#winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 15.11.2019

Tja, seit der Aktion mit dem Bauamt ist der Winkler ein wenig faul geworden in Sachen Streaming. Ob mehr dahinter steckt? In jedem Fall heute nicht einmal ein Lebenszeichen vom Winkler. Lediglich ein mageres Let’s Play schaffte es ins Netz:

Warum es aktuell so wenig Streams gibt, darüber lässt sich aktuell natürlich nur spekulieren:

Immerhin auf die aktuelle Berichterstattung von der Schanze ist Verlass:

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 15.11.2019

Rendern Hochladen mit Drachenlord singt mit Ben Zucker – Was für eine geile Zeit

Rendern Hochladen mit Drachenlord Stories (UNCUT): Syrup Kumpel

Joey Conrad mit Drachenlord versagt in Ark – Part 10-11

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 15.11.2019

Posted in #twittergrind, #youtubegrind | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on #winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 15.11.2019

#winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 14.11.2019

Bis 24 Uhr heute kein Stream vom Winkler. Dafür gab es gegen 19 Uhr mit “Projekt Brote Brötchen und mehr Part 4 Stadtwurst Happen” ein neues Video auf dem Hauptkanal.

In etwas mehr als zwei Minuten demonstriert Winkler hier eindrucksvoll, wie man spielend auf 300 Kilogramm Körpergewicht zusteuert.

Toastbrot, mindestens zwei Zentimeter dicke “Stadtwurst” und Schmelzkäse. Winklers Fazit:

  • Rainer: “Schmeckt ultra geil. […] Auf jeden Fall schmeckt das richtig, richtig, geil. […] Ist aber richtig geil als kleiner Imbiss zwischendurch. Ich in meinem Fall esse es jetzt zum Abendessen, das heißt ich muss mir jetzt ein bisschen mehr machen. Aber es schmeckt in einer Kombination richtig, richtig, geil.”

ReUpload vom Drachenlordvideo “Projekt Brote Brötchen und mehr Part 4 Stadtwurst Happen”

Mehr gab es vom Winkler heute nicht. Vermutlich war der heutige Tag damit wieder einer dieser “19 Stunden” Tage voller “Arbeit” … damit ist und bleibt es der blanke Hohn vom Winkler diesen Müll als “Arbeit” zu deklarieren!

Auch heute gibt es dank fleißiger Menschen vor Ort aktuellste Aufnahmen der Schanze. Dabei traf man den Winkler höchstpersönlich an, als andere Menschen auf seinem Hof echte Arbeit verrichteten.

Man achte auch auf den neugierigen Arbeiter im Hintergrund.

Bilder vom Abend machen einen sehr sauberen Eindruck von der kleinen Scheune vorne:

Das schreiende Haus kann inzwischen auch leuchten:

Und hier noch ein weiteres Indiz dafür, dass alle Maßnahmen nur von einem Amt in Auftrag gegen wurden und primär der Sicherung dienen. Winkler dürfte also eine saftige Rechnung erwarten – die er dann eh wieder ignorieren wird.

Wirklich warm scheint es in der Schanze nicht zu sein …

… und das wird sich so schnell auf nicht ändern.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 14.11.2019

Furchenlurch mit Drachenlord – 13.11.19 Best of Tonne 1510

Joey Conrad mit Rudis Schande schändet Borderlands 3 – 139-140

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 14.11.2019

Posted in #twittergrind, #youtubegrind | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on #winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 14.11.2019

#winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 13.11.2019

Heute startete die illegale Pflichtstunde gegen 16:24 Uhr auf Younow.

Winkler steht dabei vor seiner Schanze und filmt sich mit dem Tablet. Dabei wirkt er wie ein Obdachloser:

Inhaltlich passiert nichts im Stream und so beendet nach 20 Minuten der aufkommende Regen das Elend.

Rendern Hochladen mit Drachenlord Stream 13.11.2019 (ZUSAMMENFASSUNG) / Stream von draußen

Winkler selber wurde tagsüber in Nürnberg gesehen. Vermutlich versuchte er dort seinen Strom aufzuladen.

Bei rund 3 Grad Außentemperatur mit kurzer Hose? Tja, so ist das eben, wenn einem keine Jeans der Welt mehr passt. Die Sonnenbrille wirkt hier natürlich ziemlich “bäd äss”, wie Winkler sagen würde.

Da Winkler heute vor der Schanze streamte und sich an der Tonne wärmen musste, liegt die Vermutung nahe, dass das mit dem Auflanden vom Strom nicht zu 100 % funktionierte.

Aktuelle Bilder von der Schanze:

Schenkt man dem Absperrband Glauben, fängt das Grundstück inzwischen noch auf der Straße an. ( ͡° ͜ʖ ͡°)

Immerhin tauchte heute noch ein altes Besuchsvideo auf. Man sieht wie jemand sich auf Winklers Grundstück befindet. Winkler selber versteckt sich dabei in seinem Haus und brüllt leere Drohungen.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 13.11.2019

Rendern Hochladen mit Drachenlord singt mit Don McLean – American Pie

Joey Conrad mit Drachenlord versagt in Ark – Part 8-9

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 13.11.2019

Posted in #twittergrind, #youtubegrind | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on #winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 13.11.2019

#winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 12.11.2019

Was für ein Tag für den Winkler. Um 16:16 Uhr beginnt alles mit dem ersten Stream am Tag.

Dabei frisst Winkler seine Tiefkühlpizza, arbeitet nebenbei an seinem neusten Video und surft auf Youtube herum.

Ansonsten das immer gleiche Gelabber über die “absolut niveaulosen” und “langweiligen Hater”. “Die bringen immer die gleichen Scherze die letzten sechs Jahre”. Kurzum: “Die Hater sind wie Lemminge.”

Rendern Hochladen mit Drachenlord Stream 12.11.2019 (ZUSAMMENFASSUNG) / Mr. Happy

Bereits davon erschienen auf Twitter aktuellste Bilder von der Schanze:

Dafür wird Winkler übrigens eine Rechnung bekommen haben, welche ihn aber nicht weiter interessieren dürfte. Im Klartext bleibt der Steuerzahler also auf den Kosten sitzen und Winkler, der sich schon vor Jahren um die Scheune hätte kümmern sollen, wird für seine maßlose Faulheit, Ignoranz und Unfähigkeit einmal mehr fürstlich belohnt.

Inzwischen schon “normal”. Winkler beschimpft und bedroht wieder den absoluten Ehrenmann Schmutzlard.

Winkler selber veröffentlicht mit “Reiß ab die Scheiße” zu den Abrissarbeiten selbst ein Video auf dem Hauptkanal.

Das Video gibt es übrigens nur, um “den Hater ein bisschen den Spaß zu verderben”. Es läuft Musik und Winkler zeigt Aufnahme der Abrissarbeiten:

Danach meldet sich Winkler erneut mit seinem uraltem Standbild und teilt unter anderem mit, das die Hater “Schweine” sind. Einfach so.

ReUpload vom Drachenlordvideo “Reiß ab die Scheiße”:

Um 19 Uhr sorgte dann ein Tweet vom Affenkeks für Aufregung.

Daraufhin brodelte die Gerüchteküche und Winkler, der ja bekanntermaßen mitliest, betrieb maximale Schadenskontrolle. Nicht zuletzt wegen einer kurzen E-Mail sah sich Winkler genötigt direkt doppelt auf einen einzigen Tweet (!) zu reagieren.

Daher gab es ein kurzes Video auf Snapchat.

  • Rainer: “Ich habe den umgehauen wie einen Tanzbären und wenn der etwas anderes behauptet, zeigt das wieder nur einmal, dass die Eier nicht einmal Mumm haben, wenn sie ihren Scheiß eingestehen müssen, wenn sie verlieren. Er hat mich ein-, zweimal erwischt, ich habe ihm eine ordentlich Kopfnuss gegeben, habe ihn ein bisschen rumgehauen, nachdem er mich angegriffen hat. Angezeigt ist er auch, erwischt ist er auch.”

Was?

Aber damit nicht genug. Eben weil Winkler die Hater so komplett egal sind, streamte er um 20:53 Uhr erneut.

In gut sieben Minuten Stream versucht Winkler dabei die Gerüchte von Affenkeks zu dementieren.

  • Rainer: “Ich habe gar nichts. Ich habe hier eine leichte Rötung [Winkler zeigt auf seine Stirn], ich glaube aber nicht, dass das ihm zu verdanken ist. Ich habe hier an der, an der, hier habe ich eine leichte Rötung [Winkler zeigt auf seine linke Wange]. Augenringe wie immer. Ich habe am Bein eine leichte Abschürfung, das liegt aber nicht an ihm beziehungsweise das lag schon an ihm. Ich habe mich gebissen, er hat mich ein paar Mal erwischt, am Gesicht auch, an der Seite. Aber … er war auf meinem Grundstück. […] Ich habe ihn geschubst das er von meinem Grundstück runtergeht. Hat sich nicht gezuckt, im Gegenteil. Er hat dann sein Handy eingesteckt und ist voll auf mich los. […] Und ich bin dann rausgegangen und habe ihn von meinem Grundstück entfernen wollen – dazu habe ich das Recht. Gebissen habe ich mich.”

Rendern Hochladen mitDrachenlord Stream 12.11.2019 2/2 (ZUSAMMENFASSUNG) / Der Hof Rowdy

Aber damit immer noch nicht genug. Mit “korektur meiner aussage aus Drachenlord Sorry” meldet sich Winkler erneut auf seinem Hauptkanal. Dort wäre seine Aussage aus dem letzten Drachenlord über die Faulheit  der arbeitenden Bevölkerung “irgendwie falsch rübergekommen”.

ReUpload vom Drachenlordvideo “korektur meiner aussage aus Drachenlord Sorry”.

Fassen wir den heutigen Tag zusammen:

  • Zwei Streams
  • Zwei Videos auf dem Hauptkanal
  • Einen Snapchat

Und in jedem Format ist das einzige Thema “die Hater” – was würde Winkler nur ohne sie machen?

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 12.11.2019

Rendern Hochladen mit Drachenlord Stories (UNCUT): Obst und Gemüse

Joey Conrad mit Rudis Schande schändet Borderlands 3 – 138 Ende?

Joey Conrad mit Drachenlord versagt in Portal 2 – Part 7-8 Ende

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 12.11.2019

Posted in #twittergrind, #youtubegrind | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on #winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 12.11.2019

#winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 11.11.2019

Zur absoluten Premiumzeit erscheint um 02:55 Uhr mit “DrachenLord Folge 22” ein neues Video auf dem Hauptkanal.

Dabei betonnt Winkler direkt am Anfang, dass er sich “ziemlich viel Mühe gegeben” hätte.

  • Rainer: “Auch jetzt im Vorfeld nur schon zwei Stunden nur für die Kommentare raussuchen, das ist ja immer Arbeit.”

Insgesamt dreht es sich in den 19 Minuten natürlich einmal mehr nur um die Hater. Noch bevor die Folge überhaupt richtig losgeht, macht Winkler seine Zuschauer direkt an. Diese würden “nichts anständiges” in die Kommentare schreiben und daher könnte er kein besseres Video machen.

Der erste Kommentar (und viele weitere) ist dann sieben Monate (!) alt:

Winkler blendet nun verschiedene Kommentare “der Hater” ein und versucht darauf witzig und schlagfertig zu reagieren. Das funktioniert nicht, besonders weil Winkler sich zu jedem Kommentar im Kreis rechtfertigt.

Weiter spielt Winkler ein Besuchsvideo ab und versucht zu erklären, dass er kein Feigling wäre. Die Besucher wären immer die Feiglinge und niemals er. Es folgt Kommentar auf Kommentar, alles untermalt mit jeder Menge Gesichtskirmes:

Am Ende kickt der Narzismus gewaltig beim Winkler, dabei kommt seine Arroganz gegenüber allen anderen Menschen voll zum tragen:

  • Rainer: “Während du nur zehn Minuten deines Lebens geopfert hast und das fertige Produkt siehst, habe ich mir vielleicht die ganze Nacht um die Ohren geschlagen – damit du für zehn Minuten ein Video hast, wenn überhaupt. 15 Minuten, sagen wir mal 20 Minuten, wenn man es sehr großzügig berechnet, weil ich schon sehr lange labere wieder. Du hast mit einem 20 Minütigen Video 20 Minuten deiner Zeit verschwendet. Während ich bei tausenden Leuten die das anschauen, mir hunderttausende Kommentare schreiben und ich in diesen hunderttausend Kommentaren vielleicht zwei finde, die positiv sind. Und für diese zwei Leute mache ich das Video, wo ich etwa acht Stunden am Tag sitze, nur für so ein kleines Video. Dazu kommen noch meine Gamingsachen, meine Sachen auf Younow und noch meine Privatangelegenheiten, die auch noch irgendwo in meinem Leben untergebracht werden müssen. Dann kommen so Leute wie du … die nach ihrer sechs bis acht Stunden, vielleicht mal zwölf Stunden, wenn du wirklich viel arbeitest, dann nach Hause kommen, vielleicht Frauchen oder Mamichen schon irgendwie was zu futtern gemacht hat, was ich nämlich nebenbei bemerkt auch noch selber machen muss, weil ich kein Frauchen habe … ja, kann sich dann zu Hause auf die Couch pflacken, einen Film gucken oder mit Frauchen sonst was machen oder auch mit den Kiddies vielleicht ein bisschen spielen und in der Zeit sitze ich schon am nächsten Projekt. Ja, was soll ich dazu sagen?”

Entsprechend negativ wurde – selbst für den Winkler – das Video aufgenommen.

ReUpload vom Drachenlordvideo “DrachenLord Folge 22″:

Gegen 13:33 Uhr folgte ein weiterer – immer noch illegaler – Stream auf Younow.

Die Tastatur geht nach dem Reparaturversuch nicht, schneidern, rendern und hochladen ist weiterhin Arbeit für den Winkler und Merch wird es erst einmal nicht mehr geben. Dafür soll man sich bei “den Hatern” bedanken.

  • Rainer: “Burger esse ich generell bloß Cheeseburger oder wenn ich mal bei Burger King bin, was echt sehr selten vorkommt, einen Long Chili Cheese oder einen Long Chicken mit Käse. Abgesehen davon esse ich eigentlich keine Burger.”

Rendern Hochladen mit Drachenlord Stream 11.11.2019 (ZUSAMMENFASSUNG) / Brötchen Connoisseur

Und nun wird es endlich interessant. Es tauchten nämlich zwei neue Besuchsvideos auf. Und soviel vorweg: In beiden Videos zeigte sich Winkler von seiner besten Seite.

Wie der Titel “Drachenlord Besuch 10.11.2019 Pilgerweg Exkalation Polizei Anzeige” bereits verrät, stammt dieses Video vom Samstag. Winkler begrüßt dabei die Besucher mit folgenden Worten:

  • Rainer: “Die Bullen kommen auch gleich, ihr blöden Wichser”.

Es folgt das übliche Vokabular wie “Hurensohn”, “du Abschaum”, “kleiner Lutscher” und “Menschen wie du sollten sich echt erschießen”. Winkler wird immer lauter und brüllt die Besucher nieder. Die naiven Besucher geben hier kein Konter – im Gegenteil – sie lassen sich anbrüllen und geben nur kleinlaut Widerworte.

  • Rainer: “Du kriegst gleich eins in die Fresse.”
  • Besucher: “Dann versuch es!”
  • Rainer: “Halt dein Maul und verpiss dich. Versuch es? Glaubst du ich habe Angst vor so einem Lutscher wie dir?”

Natürlich nur wieder eine leere Drohung vom Winkler, man kennt es vom größten Feigling in Bayern. Neu dagegen im Vokabular beim Winkler: Das Mädchen wird als “hässliche Mulle” bezeichnet.

Der vorbestrafte Winkler kommt immer mehr in Fahrt, auch weil die Besucher völlig ruhig und ohne Widerworte vor ihm demütig stehen.

  • Rainer: “Seid froh, dass ich euch nicht kaputt mache.”

Das Wort Hurensohn fällt inzwischen in jedem Satz und er bespuckt auch die völlig friedlichen Besucher wieder:

Die Polizei taucht dann doch noch auf und erteilt Platzverweise:

Gigaearl mit Drachenlord Besuch 10.11.2019 Pilgerweg Exkalation Polizei Anzeige

Das zweite Video stammt direkt vom Montag.

In “Drachenlord Besuch 11.11.19 Altschauerberg” wagte sich Winkler weit vor seine Schanze und markiert – anscheinend mit Rasierklingen und den viel zu fetten Armen – den besonders starken Typen vom Altschauerberg.

Als der Besucher antäuscht am Winkler vorbei zu laufen, brüllt der mehrfach vorbestrafte und aktuell sich auf Bewährung befindliche dabei durch das gesamte Dorf:

  • Rainer: “Probiere es. Probiere es. BITTE probiere es! HÄH? Ich tackle dich so schnell um, dass du runter kugelst. Da wirst du gucken, Alter. Du feiger Wichser. Die große Fresse und nichts dahinter, du feiger Lutscher. Los, traue dich halt!

Bespuckt werden die Besucher auch wieder – wirklich eine Unsitte vom Winkler.

CraagLe mit Drachenlord Besuch 11.11.19 Altschauerberg

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 11.11.2019

Rendern Hochladen mit Drachenlord singt mit Phil Collins – You’ll be in my heart

Drachenlanze mit Drachenlord – Survival Praktiken

Joey Conrad mit Rudis Schande schändet Borderlands 3 – 136-137

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 11.11.2019

Posted in #twittergrind, #youtubegrind | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on #winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 11.11.2019