#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 21.10.2020

Gute Nachrichten direkt zum Anfang: Winkler interessieren die Besucher auch weiterhin nicht und er lässt sich davon auch nicht triggern.

Warum sollten die Nachbarn auch nur eine ruhige Nacht haben, wenn Winkler etwas dagegen unternehmen kann?

Dazu gab es mit “Rechner geht wieder Jetzt kann es weiter gehen” unter anderem die Informationen, dass die kommende Woche für Winkler “extrem stressig” werden wird, da Halloween vor der Tür steht.

  • Rainer: “Mein Rechner geht wieder, es war tatsächlich das Netzteil. Dank einer meiner süßen Mäuse, also einer meiner Freundinnen, geht jetzt der Rechner wieder.

Plural! Winkler behauptet also weiterhin, dass er mehr als eine Freundin hätte. Und hier die Realität:

Bereits nach der ersten Minuten wird dann wieder aktiv gebettelt und auf die Bettelliste verwiesen.

  • Rainer: “Falls ihr also Interesse an solchen Bastelvideos habt, schaut gerne einmal rein.”

Um fast 200 € Euro wurde also heute gebettelt.

Das Video Standbild mit Ton zeichnet sich ansonsten dadurch aus, dass Winkler sich ständig verspricht, mit sich selber Dialoge führt (die ständige Einsamkeit lässt grüßen) und das Handy öfters geht.

  • Rainer: “Das werde ich jetzt nicht rausschneiden, da ich wirklich keine Zeit habe irgendwo etwas groß zu schneiden.”

Winklers Liste mit Drachenlord Best-of: “Rechner geht wieder Jetzt kann es weiter gehen”

Gestreamt wurde heute auch noch – schließlich muss wieder Kohle her.

Und wie immer wurde Unterhaltung auf höchstem Niveau geboten:

Winkler bestitzt übrigens schon seit Jahren eine Panflöte. Da er sich jetzt eine neue Panflöte erfolgreich erbettelt hat, meinte er im Stream noch, dass er ja jetzt mal anfangen müsste mit dem Üben.

Natürlich wird die Panflöte bereits jetzt irgendwo in der Ecke liegen und in Vergessenheit geraden. Wenn Winkler dann mal wieder mit einer Panflöte spielen will, setzt er einfach erneut eine auf die Wunschliste. Ist ja nicht sein Geld.

Als im Chat gefragt wird, wo Winkler denn sein Netzteil her hätte, muss er direkt wieder seine Abonnenten von oben herab belehren.

  • Rainer: “Man nennt es Kaufen. Ist jemanden wie dir vermutlich unbekannt, aber man nennt es Kaufen.”

Warum wird er noch ein so gehasst?

Dazu wird wieder gelogen und schlecht geschauspielert. Angesprochen auf den Playbutton für das Erreichen der 100.000 Abonnenten auf Youtube, lügt Winkler wieder wie gedruckt.

  • Rainer: “Ich lege auf so etwas keinen Wert. Ich habe meinen Kanal einmal anschauen lassen, ob er überhaupt infrage kommt. Aber habe bis jetzt noch keine Antwort. Wenn er infrage kommt, überlege ich es mir, ob ich es mache oder nicht. Aber im Moment habe ich noch nicht beantragt. Nur weil man 100.000 hat, bekommt man ihn nicht zwangsläufig. Aber wie gesagt, ich lege keinen Wert darauf.”

Winkler, der seinen Selbstwert nur durch Aufrufe und Abos auf Youtube definiert, legt also “keinen Wert” auf den Playbutton. Was für eine dreiste Lüge. Winklers Wort ist und bleibt nicht einen einzigen Cent wert. Sobald er sein Maul aufmacht, lügt er. Das war so, ist so und wird immer so bleiben.

Und mit “ich habe meinen Kanal einmal anschauen lassen” meinte Winkler natürlich, dass er den Playbutton bereits beantragt hat.

  • Rainer: “Wenn du dich durch Sarkasmus beleidigt füllst, dann hast du im Internet echt Probleme.”

Auch Winkler:

Dazu hatte der heutige Restream deutlich mehr Zuschauer:

Panda Deluxe mit Drachenlord Zusammenfassung 21.10.2020 – Arrogantes Comeback

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 21.10.2020

SLTX mit DrachenLord – HERR WINKLAAA 2 (REMIX BY SLTX) Musikvideo

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 21.10.2020

Posted in #twittergrind, #youtubegrind | Tagged , , , , , , , , , , , , | Comments Off on #twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 21.10.2020

#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 20.10.2020

Eine Woche faules Nichtstun ist damit geschafft:

Am Mittwoch soll es ja angeblich so weit sein und das Netzteil eintreffen. Damit dürfte das Trauerspiel dann seinen Lauf nehmen …

… und so enden:

Und zum Abschluss noch ein kleiner Nachtrag zum gestrigen Meltdown im Discord vom Winkler.

Dort behauptete er ja, dass er seinen Discord löschen würde, wenn er wieder am PC wäre. Allerdings würde dies natürlich auch per Handy gehen.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 20.10.2020

Darimont mit MythBusters – Hat Drachenlord wirklich einen Nebenjob?

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 20.10.2020

Posted in #twittergrind, #youtubegrind | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on #twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 20.10.2020