#twittergrind – Best Of Twitter zum Drachenlord am 24.05.2019

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 24.05.2019.

Posted in #twittergrind | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on #twittergrind – Best Of Twitter zum Drachenlord am 24.05.2019

#youtubegrind – Best Of Youtube zum Drachenlord am 24.05.2019

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 24.05.2019.

Hans Meyer mit Drachenlord kriegt Besuch vom VerMETTungsamt am 18 05 RE UP

Posted in #youtubegrind | Tagged , , , , | Comments Off on #youtubegrind – Best Of Youtube zum Drachenlord am 24.05.2019

#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 23.05.2019

Gegen 13:41 Uhr juckt es Rainer zu stark in den Fingern und er setzt zum illegalen Stream auf Younow an.

Im Stream tankt Rainer ordentlich Mana, ansonsten schweigt er fast durchgängig. Ein paar Worte rutschen ihm halt doch raus. Nach 31 Minuten ist das Theater ist das Theater dann auch wieder vorbei.

Die Finanzen:

[14:10] [YN] Streamende. Dauer: 0h 31min Bars: 1607 (davon 1577 Freespin) Einnahmen: $5,89 ($11,28/h) User geblockt: 9 ⌀ Zuschauer: 66

Bisher in diesem Monat: 20 Streams, ca. $288,71 zzgl. Abos

Zusammenfassung vom Drachenlord Stream vom 23.05.2019 von Rendern Hochladen:

Mit “Drache Labert Part 5 War zur hölle Drache traut sich was” erscheint gegen 21 Uhr ein weiteres Müllvideo für den Hauptkanal. Gleich der Anfang lässt tief blicken:

  • Rainer: “Ich bin, und das gebe ich ganz ehrlich zu, zu erschöpft und zu faul im Moment das Video zu schneiden. Es wird also hier und da ein bisschen hakelig sein.”

Sicherheitshalber sind daher auch die Kommentare deaktiviert:

Winkler ist draußen und “hat kein wirkliches Ziel”. Er möchte “die Hälfte des Weges nach Emskirchen, vielleicht auch den ganzen, schaffen”. Dabei weiß der Winkler “eigentlich nicht wirklich” was er erzählen und schaut sich permanent über die Schulter. Dies “belastet und stresst” ihn angeblich.

Nach ca. 650 Meter sitzt der Winkler auch schon wieder:

Hier wird Rainer nun erst einmal Pause machen, schwitzten wie eine Schwein und schnaufen. “Drache läuft” wird als Format nicht wiederkommen und eigentlich liegt es “nur an den Hater”, dass er “nicht rauskommt”.

Für die “kommenden Wochen und Monate” möchte Rainer sich “gesünder ernähren” und “voran kommen”.

Rainer bezeichnet das Gehen während des Videos und allgemein übrigens konsequent als “Laufen”. Dabei überlegt Rainer über welche Themen er denn so noch reden könnte. Er gelangt zur Fotografie.

  • Rainer: “Ich für meinen Teil finde Fotos besonders schön, wenn sie vergänglich sind.”

Auf einem exakt diesem sinnlosem Niveau bewegt sich das ganze Selbstgespräch. Einzelne Sätze werden auch wahlweise erst gar nicht beendet und es erfolgt ein Schnitt:

  • Rainer: “Was ich sagen will. Bei Fotografie gefallen mir vor allem die Sachen … “

Nach 20 Minuten ist Rainer völlig fertig mit der Welt: Er schwitzt, schnauft und schwitzt noch viel mehr. Also erst einmal wieder Pause:

Wie sehr sein körperlicher Verfall bereits voran geschritten ist, zeigt dieses Bild dabei recht anschaulich:

Der geistige Verfall steht dem in nichts nach. Rainers Resthirn scheint nach dem ganzen “Laufen” kaum noch Sauerstoff zu bekommen, denn er labert weiter kompletten Schwachsinn in die Kamera:

Rainer: “Es ist einfach eine schöne Gegend hier, ich liebe es. Ich würde hier auch echt ungerne wegziehen. Viele sagen ja immer ziehe halt weg wegen den Hatern, höre auf mit Youtube und blah. Mein Leben kann vermutlich einfach keiner nachvollziehen. Ich lebe nicht für die Sachen die den ganzen Tag passieren, den ganzen Stress, die Hater und der ganze Müll. Ich lebe für den Moment. Ich lebe für die Momente, die mir gefallen, die schön sind. Und die Momente die ich hier habe waren mit die schönsten meines Lebens – auch wenn ich hier auch die schlimmsten meines Lebens erlebt habe. Und die vielleicht noch überwiegen.

Nach ein paar Metern muss sich der Winkler dann wieder hinsetzten. Dabei “spinnt” Winklers Vlog Kamera und er ist mehrmals im Satz einfach weg. Rainers Fazit vom Video:

  • Rainer: “Wann ich das nächste Video mache, kann ich euch nicht sagen. Also tut mir den Gefallen und nervt mich nicht damit. Ich weiß es nicht. Das sage ich deutlich in dem Video hier dazu. Ich weiß nicht, wann ich wieder solche Videos mache und ob ich die wieder regelmäßig mache. Ich lasse mich auch zu nichts drängen.

ReUpload vom Drachenlord Video “Drache Labert Part 5 War zur hölle Drache traut sich was”:

Kommen wir zu den interessanten Dingen. Mit “Hater mit Pfefferspray angegriffen: Drachenlord vor Gericht” erschien heute ein neuer Zeitungsartikel auf Nordbayern.de. Bei dem Termin waren jedoch “weder Zeugen noch mutmaßlich Geschädigte zum Prozess geladen”. Was dem Winkler überhaupt vorgeworfen wird:

“Winkler sitzt im Amtsgericht Neustadt an der Aisch: Körperverletzung und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr wird ihm vorgeworfen – im August 2018 schleuderte er einen Stein in Richtung eines BMW, in dem “Hater” saßen. Sie verspotteten ihn aus dem offenen Fenster, er habe sich provozieren lassen, “bedauerlicherweise”, sagt er. Im Mai 2018 verpasste er einem Besucher an seinem Zaun eine Ladung Pfefferspray.”

Das “öffentliche Interesse” wurde dann doch vollkommen ignoriert, da das Gericht in seiner Naivität gehofft hatte, dass der Winkler kniet und Demut zeigt:

“Das Amtsgericht Neustadt hat den Termin des Strafprozesses nicht an die große Glocke gehängt, die Justiz will das öffentliche Interesse nicht ignorieren, doch Szenen wie in Altschauerberg vermeiden – im August sprach ein Großaufgebot der Polizei 300 Platzverweise aus, Journalisten aus dem ganzen Land reisten an. Das irre Spiel erneut anheizen – dies wünscht sich vor Ort niemand. So sind zu diesem Prozess weder Zeugen noch die mutmaßlich Geschädigten geladen, der Saal ist so gut wie leer. Die Hoffnung war wohl, dass Winkler mit einem Geständnis zu einem raschen Ende des Verfahrens beiträgt.”

Das ist bekanntermaßen nie passiert. Was für skurrile Szene sich im Gerichtssaal abgespielt haben müssen, lässt dieser Satz hier nur vermuten:

“Warum er überhaupt aus seinem Haus rennt und die Menschen, die ihn quälen, nicht einfach links liegen lasse, will die Richterin wissen. Die Leute drangsalieren ihn vermutlich doch nur so gern, weil sie sehen, dass er reagiere. Es wird nicht klar, ob er versteht, dass er mit Ignoranz all dies beenden könnte. Aber wer weiß schon, ob er all die Aufmerksamkeit überhaupt verlieren will?”

Kann man sich nicht mehr ausdenken. Das Verfahren wird nun forgsetzt werden müssen, da:

“Denn Winkler glaubt, dass viele mit dem Ziel zu ihm fahren, ihn so fertig zu machen, dass er sich umbringt. Seinen Pfefferspray-Angriff verteidigt er daher als Notwehr. Nun muss der Betroffene als Zeuge gehört werden.”

Durch die erstmalig Bewegung in Monaten, fehlte heute dann doch die Luft für die üblichen Routinen auf Pornhub:

  • [22:29] [Pornhub] Neuer Status: Online
  • [22:43] [Pornhub] Neuer Status: Offline Onlinezeit: ca. 14 min
  • [01:15] [Pornhub] Neuer Status: Online
  • [01:30] [Pornhub] Neuer Status: Offline Onlinezeit: ca. 0 min
  • [00:51] [Pornhub] Neuer Status: Online
  • [01:05] [Pornhub] Neuer Status: Offline Onlinezeit: ca. 14 min
  • [01:06] [Pornhub] Neuer Status: Online
  • [01:21] [Pornhub] Neuer Status: Offline Onlinezeit: ca. 0 min
Posted in #twittergrind | Tagged , , , , , | Comments Off on #twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 23.05.2019

#twittergrind – Best Of Twitter zum Drachenlord am 23.05.2019

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 23.05.2019.

Posted in #twittergrind | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on #twittergrind – Best Of Twitter zum Drachenlord am 23.05.2019

#youtubegrind – Best Of Youtube zum Drachenlord am 23.05.2019

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 23.05.2019

Altschaua Beats mit Drachenlord Pferd Blu Erinnerungsvideo Pferd Blus letzte Stunden

Helmut Schauerberg mit Dregerpark – Schauerberg (Kool Schauerberg, Iceteasahne, Diener Danken) Drachenlord Song

Posted in #top100, #youtubegrind | Tagged , , , , , , , | Comments Off on #youtubegrind – Best Of Youtube zum Drachenlord am 23.05.2019