#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 01.02.2021

Neuigkeiten vom Joyclub:

Damit ist der Account endgültig weg.

Mit “DM New Folge 18 So geht es weiter” erschien heute dann tatsächlich ein neues Video und die Löschung vom Kanal war Geschichte. Einzig die neuste Lüge dazu überraschte doch sehr.

  • Rainer: “Es geht weiter. Der Grund warum ich aufhören wollte war, dass ich einen neuen Job habe oder besser gesagt hatte. […] Denn aufgrund von ein, zwei Leuten, die mich kannten, habe ich diesen Job innerhalb von einem Tag verloren. Innerhalb von drei Tagen.”

Was?

  • Rainer: “Ich habe Dienstag angefangen. Mittwoch, Donnerstag und das war es.”

Und das ist auch ganz bestimmt nicht gelogen:

  • Rainer: “Die Kündigung habe ich dann am Freitagmorgen bekommen beziehungsweise die Information, dass ich gekündigt werde. Und ich habe nicht einmal Geld bekommen für die drei Tage weil es hieß Probezeit.”

Klar. Wer kennst es nicht. Als ob man in der Probezeit keinen Anspruch auf Entlohnung hätte. Was für ein Feuerwerk an Lügen.

  • Rainer: “Fakt ist, ich verdiene mit Youtube Geld und ich muss auch von irgendetwas leben. Und deswegen mache ich mit Youtube weiter.”

Richtig dabei ist, dass Winkler Youtube primär als Plattform zum Betteln nutzt.

“436 Bewerbungen” hätte Winkler geschrieben und “keine Einstellung” bekommen. Na wie die Bewerbungen aussahen, kann man sich ja denken.

Fassen wir also zusammen: Es gibt Aufnahmen (Express vom 25.01.2021) auf welchen zu hören ist, dass Winkler die ganze Nacht durchheult und sich alles ändern muss bzw. Winkler sein “altes Leben” zurück möchte. Und dies alles nur weil er einen richtigen Job machen möchte.

So wird es gewesen sein. Ganz sicher.

Weiter kündigt Winkler seine neues “Konzept” für die kommende Woche an, welches sicherlich so klasse funktionieren wird wie jedes andere “Konzept” in der Vergangenheit – nämlich gar nicht.

Hauptsächlich soll es jedenfalls Streams geben und GNB-Tage, an welchen etwas kommt oder eben auch nicht. Also exakt wie früher.

Die letzten zehn Minuten vom Video widmet Winkler dann Corona und “den Regeln und meine Meinung dazu”.

  • Rainer: “Ich habe zum Beispiel nicht vor mich impfen zu lassen. […] Hier in meinem Ort habt ihr so oder keine Rechte. […] Ich weiß, dass man keinen Schal mehr nehmen darf sondern man muss wirklich so eine Maske nehmen. Das ist eine Regel, die finde ich total für den Arsch. Weil mein Schal ist bestimmt so dick und […] definitiv sinnvoller als so eine Maske.”
  • Rainer: “Ich verstehe ja, dass man vernünftige Masken will. Aber mein Schal zum Beispiel ist zehnmal besser als jede Maske, die du im Laden kaufen kannst. Ist engmaschiger, ist dicker und deckt eine größere Fläche ab. Da braucht man nicht ewig diskutieren. Warum diese speziellen Masken? Warum nicht einfach mit einem Schal oder meinen Tabaktuch? Ist das gleiche Zeug. Vor allem da müsste ich mir tausend solcher Masken kaufen und jedes Mal, wenn ich einkaufen gehe, eine neue Maske zulegen. [Habt ihr] einen Vogel, oder was? Habe ich einen Geldscheißer? Es geht nur darum, dass man die Wirtschaft ankurbeln soll.”

Ja da können die FFP2-Atemschutzmasken natürlich einpacken gegenüber Winklers Schal oder Tabaktuch. In der Realität gab es vermutlich beim lokalen REWE Zwingel einen Anschiss weil Winkler keine Maske trug und sich auch weigerte eine zu kaufen – weil er dafür eben kein Geld ausgeben will bzw. kann. Aber Hauptsache 60 Euro für neue Spiele, die er dann eh nie zockt.

Winklers Liste mit Drachenlord Best-of: “DM New Folge 18 – So geht es weiter | 01.02.2021”

Detail am Rande: Mit Bezug auf Winklers falschen Aussagen zu Corona und der Wirksamkeit von Masken, tat er sich natürlich keinen Gefallen auf Youtube.

Und tatsächlich verschwand das Video innerhalb von ein paar Stunden direkt wieder von Youtube. Winkler eskalierte darauf wieder völlig durch und säuberte seinen Kanal und löschte dabei einen Großteil seiner verbliebenden Videos vom Kanal:

Mit “Drachenlord Ab sofort nur noch für mitglieder zu sehen” erschien dann um ca. vier Uhr in der Früh ein neues Video.

  • Rainer: “Dies wird eines der letzten Videos sein, die ich öffentlich mache.”

Winkler will zukünftig nur noch für seine “Mitglieder Videos freischalten”. Das diese Videos dann eh im Internet landen und Winkler sich so selber seiner “Werbeeinnahmen” beraubt, wird er vermutlich erst später begreifen.

Weiter hätte jemand ihm einen zweiten Strike wegen eines anderen Intros reingedrückt.

  • Rainer: “Jetzt habe ich allerdings schon zwei Strikes. Es wird trotzdem mit meinen Videos weitergehen. […] Damit verabschiede ich mich vom öffentlichen Bereich von Youtube. Ich hoffe, dass ihr auch einfach die kostenpflichtige Mitgliedschaft in Erwägung zieht weil es in Zukunft wird es Videos nur noch kostenpflichtig geben.

Darum geht es also. Man soll zahlen. Aktuell hätte Winkler “160 Abos”, möchte allerdings noch deutlich mehr Abos haben.

  • Rainer: “Wenn ihr mit schreiben wollt, wenn ihr mit mir Kontakt haben wollt und auch in meinen Discord kommen möchtet, müsst ihr leider eine kostenpflichtige Kanalmitgliedschaft machen.”

Ja, “leider” muss man das jetzt machen. DAS stört Winkler vermutlich wirklich sehr.

Fassen wir auch hier zusammen: Nachts um 4 Uhr löscht Winkler einen Großteil seiner verbleibenden Videos vom Kanal weil er nur noch Content online haben will, den er allein erstellt hat. Gleichzeitig bleibt seine ganze Musik online, die andere für ihn erstellt haben. Zukünftige Videos wird es nur noch für zahlende Mitglieder geben obwohl ihm das Betreiben eines solchen Gewerbes weiterhin untersagt ist.

SpiegelLordVII mit dem ReUpload von “Drachenlord – Drachenlord Ab sofort nur noch für mitglieder zu sehen [ReUp]”

Wie es weitergehen wird: Winkler wird weiter öffentlich Videos auf Youtube machen. Es wird sich immer ins Internet drängen weil seine narzisstische Persönlichkeitsstörung die Aufmerksamkeit braucht. Dieses Bedürfnis steht beim Winkler über allen anderen Bedürfnissen.

Hier geht es zurück in den Winterschlaf. Sayonara matane und GME 🚀 🚀 🚀

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 01.02.2021

Darimont mit Drachenlord – Bleib so wie du bist

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 01.02.2021

This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.