#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 30.10.2020

Nicht einmal mehr für 5.000 Aufraufe reicht es inzwischen:

Und trotzdem enttäuschte Winkler mit “4 Horror Filme für Halloween” auf ganzer Linie.

  • Rainer: “Und … ja. Ich muss mich entschuldigen dafür, dass die Halloween-Woche so scheiße läuft. Eigentlich war mehr geplant, eigentlich wollte ich mehr machen. Aber mir ging es die letzten Tage nicht so gut und ja, ähhh, ich bin ein bisschen erkältet, ein bisschen schniefig. Und, ja, im Moment geht es mir einfach nicht so gut.”

Komisch. In den letzten Streams und Let’s Plays, die ja eigentlich gar nicht mehr auf dem Hauptkanal erscheinen sollten, war davon keine Spur:

Dort war die Stimmung jedoch immer prächtig und von “schniefig” keine Spur. Winkler zieht also einmal mehr einfach eine dreiste Lüge aus dem Arsch.

Entsprechend fallen die Kommentare unter dem Video aus:

Weiter mit dem Video.

  • Rainer: “Heute geht es um fünf Filme beziehungsweise vier Filme.”

Inhaltlich wird einfach nur wieder von einem Zettel abgelesen:

Dabei ist nicht ein Wort vom Winkler selber. Für nötig den Text einmal vor der Aufnahme zu lesen hält Winkler es auch nicht.

Auch der zweite Film wird komplett vom Zettel abgelesen.

Wie weit streckt Winkler dabei im Thema drin?

  • Rainer: “Okay. Mir sagt der Film halt echt gar nichts. […] Ich muss tatsächlich sagen, ich kenne Unbreakable vom Namen her, habe ihn aber tatsächlich nie gesehen.”

Auch die restlichen Filme werden einfach vorlesen.

  • Rainer: “Ich finde eigentlich alle Filme, die nicht so von Resident Evil sind, schlecht. Das ist meine persönliche Meinung. […] Ja, keine Ahnung. Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Mir fällt nichts. Gut. Ich hoffe ihr verzeiht mir jetzt, dass ich mich nicht geschminkt habe.”

Schauen wir doch dafür einmal in die Kommentare:

  • Rainer: “Ich hoffe ihr verzeiht mir, dass diese Halloween-Woche jetzt nicht ganz so gut gelaufen ist.”

Die Woche ist gar nicht gelaufen. Überhaupt nicht. Selbst das Video zur Danksagung für alle Geschenke ist nicht einmal gekommen.

Das Oragle mit dem ReUpload vom Drachenlordvideo “4 Horror Filme für Halloween”:

Dazu veröffentlichte Winkler, der ja eigentlich bis zum Wochenende keine Kohle mehr für Lebensmittel haben wollte, neue Stories auf Snapchat:

Friedliche Besucher spendeten Winkler halt etwas Nahrung.

Grund genug trotzdem für Winkler das große Gejaule anzufangen. Und gebettelt wurde heute auch noch.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 30.10.2020

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 30.10.2020

This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.