#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 03.10.2020

Am 28.08.2020 veröffentlichte Winkler seinen neusten Song “100,000 Abo spezial Skrrr Skrrr Offizielles Musikvideo” und erfuhr so etwas wie einen kleinen Schub. Kommentare waren positiver und es gab massenweise Aufrufe auf seine Videos. Mit einhergingen zahlreiche neue Abonnenten auf Youtube.

Und als ob es dafür auch nur noch irgendeinen Beweis benötigt hätte, gab Winkler in den vergangen fünf Wochen für sein neues Publikum sein absolut Bestes. Er belog seine neuen Zuschauer und Abonnenten nach Strich und Faden, kündigte zahlreiche “Projekte” an und lieferte nicht. Dabei flüchtete er sich in Ausreden, die selbst ein Kleinkind nicht gebracht hätte. Es war einfach alles viel, viel zu durchschaubar.

Dazu hatte er im durchgehend mit den Abonnenten im Discord das ganz große Maul.

Das Ergebnis sind nun Dislikes wie (fast) nie zuvor und kontinuierlich sinkende Klicks.

Und während es also völlig berichtigte Kritik hagelt, gibt sich Winkler auf Snapchat als der große Denker:

Selbst das am Freitag ankündigte Video über seinen Tagesablauf brachte Winkler einen Tag später nicht. Vermutlich wurde wieder den ganzen Tag einsam und allein Clicker Heroes gezockt:

Inzwischen ist Winkler so einsam und ihm ist so langweilig, dass sogar der Fund einer Raupe im Hof der Schanze zum Ereignis wird.

Trotzdem leistete Winkler exakt nichts – außer natürlich wieder tonnenweise neuen Schrott zu fordern:

Dabei versinkt er doch bereits im buchstäblich im Müll:

Dafür gibt es jetzt offenbar Strom am Tor der Schanze:

Was kann schon schiefgehen?

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 03.10.2020

H.I.Z Productions mit H.I.Z Radio

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 03.10.2020

This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.