#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 09.07.2020

Beim Winkler gab es wieder Unterhaltung auf höchstem Niveau – dabei ging er heute direkt dreimal online.

Nach 20 Minuten kam die Kohle jedoch erst nicht so richtig rein, also hieß es erst einmal wieder “Feierabend” weil keine Spender online waren.

Kreisenda Igel mit Drachenlord Stream Zusammenfassung vom 09.07.2020 / 1/2 / Kurzer Render Stream

Im zweiten Anlauf dann immerhin eine ganze Stunde. Und obwohl Winkler ein Video über die Veröffentlichung seines neuesten Buchs machte, lügt er sich jetzt wieder seine eigene Welt zurecht.

Kreisenda Igel mit Drachenlord Stream Zusammenfassung vom 09.07.2020 / 2/2 / Weiter am Buch schreiben…

Am Abend war die Stimmung dann noch deutlich neutraler.

Kreisenda Igel mit Drachenlord Stream Zusammenfassung vom 09.07.2020 / 3/3 / Genervter Musik Stream

Ansonsten hat sich Winkler wieder von falschen E-Mails verarschen lassen. O-Ton:

  • Rainer: “Also. Denken, dann handeln und nicht andersherum. Selbst schuld, ich habe euch jahrelang gewarnt. Ihr könnt höchstens versuchen mich anzuzeigen, obwohl ihr dann auch die Arschkarte habt. Also wenn ich untergehe, nehme ich euch mit.”

Irgendein vermeintlicher Besucher schrieb Winkler also eine E-Mail und bat ihn die veröffentlichten Bilder (und das Video) aus dem Netz zu nehmen. Wer könnte das bloß gewesen sein?

Das Oragle 2 mit Drachenlord : Lasst die Mails [ReUp]

Dazu gab es noch zwei weitere Videos Standbilder mit Ton und zig neue Let’s Plays.

Dabei hätte Winkler über 100 Bilder von Hatern gemacht weil sie “Scheiße gebaut” hätten. Er würde nun gerne eine “Pinnwand” über diese Hater machen. Der Grund:

  • Rainer: “Das halt auch Arbeitgeber, Schulen, Studenten, Kommilitonen und halt auch Professoren und Universitäten auf diese Webseite zugreifen und nachschauen. Dort dann nachschauen und sehen, dass das doch der ist, der im Studium auf Platz 4 ist und Psychologie studiert. Der arbeitet doch im Sozialstudium in Halle 2. Wisst ihr, was ich meine?”

Winkler will also Existenzen zerstören. Dabei ist er jedoch viel zu dumm um zu begreifen, wie ein Studium überhaupt funktioniert.

Kreisenda Igel mit [Best Of] Labert teil 1

In “teil 2” erklärt Winkler dann noch, dass ihm der ganze Hate völlig kalt lässt.

  • Rainer: “Der Grund warum ich rumschreie ist, weil ich mich damit besser fühle.”

Das war auch schon vorher klar. Schließlich sind ihm die Nachbarn völlig egal, denn es geht beim Winkler immer nur um sich selber. Damit er sich besser fühlt haben alle anderen um ihn herum zu leiden.

Kreisenda Igel mit [Best Of] Labert teil 2

In “Das Alles sind Hater” veröffentlicht Winkler dann noch unzensierte Bilder und Autokennzeichen von friedlichen Besuchern.

Dabei beleidigt er die Besucher als fett, hässlich und dämlich. DAS ist natürlich kein Mobbing. Auch verhöhnt er im nachhinein Besucher, die sich schnell wieder verdrückt hätten.

  • Rainer: “Ich weiß nicht, ob das daran lag das sie Schiss hatten und ich rauskomme und sie zusammenschlage.”

Allein am Samstag sollen übrigens ca. 65 Leute an der Schanze gewesen sein.

Der Hate wird weniger, tatsächlich sogar.

  • Rainer: “Wenn man mich wegen Recht am eigenen Bild verklagen will, kann man das gerne machen. “

In seinen Augen wäre dieses Video jedoch eher Art “Reportage” oder “Nachrichten” und daher rechtlich völlig okay.

Kreisenda Igel mit [Reupload] Das Alles sind Hater

Grüße an dieser Stelle an diesen absoluten Ehrenmann:

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 09.07.2020

Kreisenda Igel mit [Best Of] GP Overwatch DMG Heiler und Tank

Kreisenda Igel mit [Best Of] LP Darksiders II Deathinitive Edition Part 11

Kreisenda Igel mit [Best Of] LP HUE Part 1

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 09.07.2020

This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.