#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 13.06.2020

Der Hate wird weniger.

Als Beweis für Winklers These erschienen heute zahlreiche Besuchsvideos:

Dabei brüllte Winkler nicht nur wieder in der Nacht durch das gesamte Dorf, nein, er bespuckte auch wieder den friedlichen Besucher.

  • Rainer: “Du Hurensohn, ich spucke auf alle von euch.”

Als der Besucher sich verabschiedet, knallen beim Winkler endgültig alle Sicherungen durch.

https://youtu.be/q3jrVN3ogiI

Dazu wurden dem “fetten Wasserstampfer ein paar richtige Bomben neingeschmeißt”.

Vom Datum bitte nicht täuschen lassen, denn die Halle steht nicht mehr und die Front ist bereits übermalt.

Als Winkler verabschiedet wird, wirft man ihm noch ein “bis morgen” zu.

https://youtu.be/vs49jNO0lxg

Dazu wird im Video noch das Regenbogenschaf und die Käferbande gegrüßt, wobei letztere scheinbar einer aktuellen Bannwelle von Youtube zum opfer gefallen sind. Deren Youtube-Kanal ist auf jeden Fall weg und diverse andere Kanäle haben aktuell eine Sperre.

“Gegenmaßnahmen” dürften wenig erfolgsversprechend sein:

Und Winkler selber? Der setzte erst einmal wieder einen neuen Artikel auf seine Bettelliste:

120 €, also günstiger ging es wirklich nicht. Aber solche Summen sind für Winkler inzwischen eh selbstverständlich.

Was auch noch für Winkler selbstverständlich ist, ist die Tatsache, dass seine private Schutzstaffel bitte stündlich an der Schanze vorbei fahren sollte. Entsprechend gab es mit “Szenario so läuft ein Anruf bei der Polizei ab” wieder einen Einblick in Winklers Parallelwelt.

In den fast 14 Minuten behauptet Winkler quasi ständig, dass er arbeiten würde. Wer kennt sie nicht, die Menschen mitten im Berufsleben, die mehrmals täglich behaupten müssen, dass sie auch ja arbeiten?

Zusätzlich hat sich Winkler inzwischen so stark in seine Traumwelt geflüchtet, dass er schon wieder verdrängt hat das er sich vor Monaten selbst in seinem Video auf dem Hauptkanal als “arbeitslos” bezeichnete.

Im Video selber stellt Winkler dann einen Anruf bei der Polizeiwache nach.

  • Rainer: “Ich sitze wie immer zu Hause und mache meine Arbeit. […] Das Geilste ist, dass ich bei diesem Lärm natürlich auch nicht zum arbeiten komme. Yeah. Und dann heißt es immer, ich bin arbeitslos.”

Natürlich lügt Winkler hier wie gedruckt. Angeblich würden die Besucher “vor allem rumschreien” und “Lärm” verursachen. DAS macht Winkler natürlich nie. Interessantes Detail: Winkler wird anscheinend von Polizei am Telefon ermahnt “bloß nicht rauszugehen”.

  • PolizistAmTelefon: “Ja, tut mir Leid, jetzt ist die Streife anderweitig gebunden. Da müssen sie jetzt eben warten.”
  • Rainer: “Okay, gut. Wenn das so ist, gehe ich raus und haue denen selber auf das Maul.”

Nach so einer Drohung soll dann die Polizei dann doch zuverlässiger kommen und das nutzt Winkler natürlich auch aus.

Wer auch immer das Video für Winkler erstellt hat, er hat auf die Brusttasche der Polizei “Hater” geschrieben:

Kreisenda Igel mit [Best Of] vom Drachenlordvideo “Hater Szenario so läuft ein Anruf bei der Polizei ab”:

Gezappelt wurde heute auch noch und Winkler ist quasi nach 30 Sekunden stehend k. o.

Kreisenda Igel mit [Reupload] vom Drachenlordvideo “Headbangen zu Brothers of Metal Power SNAKE”:

Falls jemand in Zukunft in der Nähe von Nürnberg ist und Strom braucht, einfach auf rwcharching.de/ vorbeischauen.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 13.06.2020

flo6775 mit Draches Discord vom 12.06.2020: Herr Peter von der Polizei und der Drachi Minecraft Server

BESUCH mit DRACHENLORD über die flache ERDE & das UNIVERSUM | Discord 2020

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 13.06.2020

This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.