#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 09.05.2020

Wenig überraschend nahm die Besuchssaison dieses Wochenende wieder reichlich Fahrt auf – schließlich hatte Winkler auf seinem Discord in den Tagen davor nach Kräften provoziert.

Fleißig dokumentierte Winkler dabei auf seinem Snapchat, dass der Hate quasi tot ist.

Bei den Besuchen wurde auch die Hauswand eingeweiht:

Neue 17 Minuten Zeitverschwendung gab es auf dem Hauptkanal auch noch. So ganz ohne Discord musste Winkler ja schließlich auch seinen Senf dazu geben. Und das obwohl es ja noch vor zwei Tagen hieß, dass weniger Videos kommen sollen und Winkler sich etwas zurücknehmen wolle.

In “Drachenlord 6 Jahre das selbe es wird langweilig loide!!!!” ist es dann wieder die ewig gleiche Leier.

  • Rainer: “Also es ist im Lauf der Jahre so viel passiert bei mir. Und ich versuche immer wieder etwas Neues. […] Und das mache ich seit sechs Jahren.”

“Die Hater” würden dagegen jedoch “seit sechs Jahren” immer die gleichen Dinge machen, weswegen sich angeblich schon ein paar Hater beim Winkler entschuldigt hätten.

  • Rainer: “Aber irgendwann ist es einfach nicht mehr lustig gewesen. Irgendwann haben sie sich tot gehated gehabt. Und das war letzten Endes eigentlich so der Todesstoß für die Haterszene.”

Und während Winkler damit den Hate für beendet erklärt, fährt ein kleiner Autokorso an der Schanze vorbei und grüßt mit einem Megaphon.

Hier sein Gesichtsausdruck einen Augenblick vor der Aktion der Besucher:

  • Megaphon aus dem Smart: “Ich grüße den Rudi aus Buddeln und die Rita aus Weiden.”

Vorher meinte Winkler übrigens noch im Video:

  • Rainer: “Die lassen sich einfach nichts Neues mehr einfallen. Die ganzen Beleidigungen wie Rudi aus Buddeln und Blah Blah Blah … das hat mich am Anfang richtig getriggert. Aber im Lauf der Jahre …. “

Dazu:

Ansonsten reihte sich wieder Lüge an Lüge im Video:

Kreisenda Igel mit dem [Best Of] 6 Jahre das selbe es wird langweilig loide!!!!

Aus der Besucherperspektive sah der Samstag übrigens so aus:

Dabei erkennt man auch eine Neuerung in Form eines Mastes auf der Schanze:

Fassen wir also zusammen:

  • Besucher strömen in Scharen zur Schanze
  • Steine fliegen auf die Schanze
  • Autokorso inklusive Motorrad fährt hupend an der Schanze vorbei und grüßt dabei aus einem Megafon
  • Winkler brüllt die Besucher an
  • Winkler nimmt Videos der Besucher auf und stellt sie auf Snapchat
  • Winkler macht ein 17 Minuten langes Video über die Besucher und lädt es auf Youtube hoch
  • Winkler rüstet die Schanze auf

Winklers Fazit: Viele der ehemaligen Hater haben sich bei ihm entschuldigt, ja sich sogar tot gehated. Ihm selber geht das alles am Arschgebirge vorbei. Schlussendlich wird der Hate also weniger, tatsächlich sogar.

Was für ein kompletter Realitätsverlust.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 09.05.2020

BESUCH mit DRACHENLORD mag UNTERHOSEN nicht | Discord 2020

BESUCH mit DRACHENLORD über IBLALI | Discord 2020

Mr. Best of mit Best of | Ultimative dumme Sprüche / Aussagen Compilation | Part 33 | Drachenlord

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 09.05.2020

This image has an empty alt attribute; its file name is img_2784qcj49.jpeg
This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.