#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 04.04.2020

Da die vorproduzieren ToMs aufgebraucht waren, gab es heute zwei andere Videos auf dem Hauptkanal.

In “Abstimmung 005 Thema Buch Drachen Meer” passiert dann auch genau gar nichts. Laut Winklers Abstimmung hätte das Thema “Bücher” gewonnen.

  • Rainer: “Ich habe nicht mega viele Bücher gelesen. Ich habe vielleicht 50 Bücher in meinem Leben gelesen und den Großteil davon habe ich innerhalb meiner Schulzeit gelesen.”

Übersetzung: Winkler hat nie ein Buch zu Hause fertig gelesen und auf der Sonderschule waren die Bücher mit zehn Seiten eben Pflicht.

Es ist schon “sehr, sehr lange her”, dass Winkler das Buch gelesen und so gibt Winkler einfach grob den Inhalt aus dem ersten Buch wieder. Dafür gehen schon einmal gut 20 von 30 Minuten Sendezeit drauf. Es folgen die wirklich wichtigen Fragen bei einer “Buchbesprechung”:

  • Rainer: “Und hier haben wir eine Gesamtseitenzahl von … da muss ich noch einmal spicken. Wie geht denn das? Häh? Wie geht denn das? Das hier hat eine Seitenanzahl von 431. Und dieses Buch hier ist viel dicker und hat eine Gesamtseitenzahl von 398. Wie geht denn das? Das Buch ist doch offensichtlich dicker. Häh? Wie geht denn das? Okay, merkwürdig. Das kann eigentlich gar nicht sein.”

Winkler ist halt schon sehr, sehr dumm. Und man merkt natürlich, Bücher sind Winklers Metier.

ReUpload vom Drachenlordvideo “Abstimmung 005 Thema Buch Drachen Meer”:

In “Gegen Langeweile” erklärt Winkler dann, dass er seine Zeit mit “Videospielen”, “Animes gucken” und “Musik hören” verbringt. War das nicht eigentlich Winklers “Arbeit”?

Ansonsten überrascht das natürlich total. Aber über sein Privatleben sind ja nur 2 % bekannt.

  • Rainer: “Seit Ende 2015 sitze ich zu Hause. […] Dann sitzt man da und denkt sich, eigentlich würde ich gern auf Arbeit gehen, einfach damit ich aus dem Haus herauskomme und etwas zu tun habe.”

Und diese Worte vom selben Winkler, der sich sonst regelmäßig über viel zu viel “Arbeit” beschwert.

Wer nicht weiß, welchen Film er schauen soll, der kann sich an dieser tollen Liste orientieren:

Vorausgesetzt natürlich man errät den Titel.

ReUpload vom Drachenlordvideo ” Gegen Langeweile”:

Beide Videos wurden übrigens einfach so hingerotzt und Winkler gibt selber zu, dass er sich nicht vorbereitet hätte. Beides waren auch einfach One-Taker, wozu auch noch Videos schneiden? Ist ja nur unnötig Arbeit.

Beim Discord war heute jedenfalls Kernschmelze angesagt.

Entsprechend wurde der Großteil der Speerlutscher dort gebannt und die Zahl der Aufnahmen bzw. “Leaks” wird erst einmal gegen Null gehen. Was natürlich kein Verlust ist.

Angestiftet durch die verbleibenden Speichellecker , haut Winkler aktuell sonst noch viele Strikes raus.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 04.04.2020

Kreisenda Igel mit [Best Of] Abstimmung 005 Thema Buch Drachen Meer

Kreisenda Igel mit [Best Of] Gegen Langeweile

Gleggersau reloaded mit Drachenlord, der Sekiro Master (Reupload)

BESUCH mit DRACHENLORD beantwortet Fragen | BEST OF | #1

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 04.04.2020

This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.