#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 29.03.2020

Kurzer Nachtrag zu den drei gestrigen Besuchern, welche noch ein wenig mehr eskaliert haben.

Winkler setzte am Sonntagabend wieder zu einem kurzen Stream auf Youtube an.

Dabei passierte jedoch so gut wie gar nichts, da Winkler primär einen neuen Discordserver für sich einrichtete. Die drückende Einsamkeit in der Schanze drängte ihn vermutlich dazu.

Auch heute ist es wieder so eine Sache einen klaren Satz zu formulieren:

  • Rainer: “Und ich habe gerade schon gesagt, dass ich … ähhh, ähhh, gerade Patreon einstelle … ähhh, Patreon? Blödsinn. Ich habe gerade schon gesagt, dass ich Ding einstelle. Ähh … das ich meinen neuen Server einstelle von … ähhh Discord.”

Als ein Abonnent im Chat Winkler eine Playstation 4 als Geschenk anbietet, zeigt Winkler sich von seiner sympathischen Seite:

  • Rainer: “Ich? Was will ich mit einer PS4?

Da Winkler mit der Einstellung vom Server im Stream überfordert ist, stehen stressige Tage an.

  • Rainer: “Habe ich die nächsten Tage wieder viel zu arbeiten, wie es aussieht.”

Kreisenda Igel mit Drachenlord Stream-Zusammenfassung vom 29.03.2020 / Der Discord-Einrichtungs-Stream

Rendern Hochladen mit Drachenlord Stream 29.03.2020 (ZUSAMMENFASSUNG) / Neue Discord Staffel

Auf dem Hauptkanal gab es mit “Abstimmung 004 Thema Filme Bad Boys 3 For Life” auch noch ein neues Video auf dem Hauptkanal, die Let’s Plays sind weiterhin pausiert.

Im Video geht es dann um Neuerscheinungen, unter anderem um “Bad Boys 4, Bad Boys For Life. Quatsch. Vier ist Blödsinn. Bad Boys 3, Bad Boys For Life”.

Für das Video hat Winkler “tatsächlich nichts vorbereitet”. Es gibt nicht einen Schnitt, im Gegenteil, Winkler hockt 20 Minuten vor der Kamera und labert einfach drauf los. Informationsgehalt null. Beispiel: Will Smith ist ein “geiler Schauspieler” und Winkler “feiert ihn”.

Als Winkler nach sechs Minuten im Video an der Formulierung von einfachsten Sätzen scheitert, sackt er in sich zusammen, schnauft und murmelt er in die Kamera:

  • Rainer: “Rainer, du hast alle Zeit der Welt, du kannst es rausschneiden. Mach dir keine Hektik.

Gut zu wissen, dass Winkler dankt seiner Einsamkeit inzwischen schon bei Selbstgesprächen angelangt ist. Und natürlich wurde in diesem Video einmal mehr überhaupt gar nichts rausgeschnitten.

Bei Minute 8 sieht man dann noch die neuste Psychose vom Winkler, hier der direkte Link zur Stelle im ReUpload.

Zum Schluss gibt es noch ein Feuerwerk an Ankündigungen. Bis spätestens zum August möchte Winkler die 100.000 Abos geknackt haben, dies könnte aber auch schon im Juni, Juli geschafft sein. Öfters streamen möchte er auch und ab Montag möchte Winkler “dann mindestens zwei TimeOfMeddls bringen und zwar für mindestens zwei Wochen”. “Zwei Videos für Video Tag”.

Inhalt der Videos:

  • Rainer: “Es wird nicht sonderlich informativ. Es geht eher darum, dass Ozzy Osbourne ist geil und so weiter.”

Bitte nicht.

Aber hier erkennt man wieder schön ein Muster. Es ist wieder einmal das Ende eines Monats, Winkler ist völlig pleite und verfällt daher wieder in blinden Aktionismus (jeden Tag zwei ToMs). Passierte so immer mal wieder, geklappt hat es noch nie.

ReUpload vom Drachenlordvideo “Abstimmung 004 Thema Filme Bad Boys 3 For Life”:

Da der neue Discordserver inzwischen steht, werden wieder stundenlange Aufnahmen auf uns zukommen. Einen Vorgeschmack liefern da bereits heute veröffentliche Aufnahmen vom Exsl-Teamspeak:

Eine gute Zusammenfassung hat die absolute Ehrenfrau Vivian am Start:

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 29.03.2020

RehacT mit Drachenlord – Best Of Teamspeak zum Einschlafen | Teil 1

Mr. Best of mit Best of | Ultimative dumme Sprüche / Aussagen Compilation | Part 18 | Drachenlord

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 29.03.2020

This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.