#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 22.03.2020

Neben den üblichen Let’s Plays streamte Winkler heute am Abend mal wieder.

Der Stream selber startete damit mit technischen Problemen, da sich Winkler die ersten Minuten erst einmal komplett selbst gemutet hatte.

Eigentlich sollten ja die letzte Woche zwei Videos zum Thema Corona kommen. Diese kommen jetzt nicht, da Winkler “noch einmal ein bisschen darüber nachgedacht hat”. Was auch immer das bedeuten soll. An seiner schier unendlich Faulheit liegt es bestimmt nicht.

Es folgen diverse Ankündigungen:

  • Rainer: “Weil in der aktuellen Situation mit Corona und alles ist ja Fakt, dass man auch etwas zu lachen braucht. Man braucht Unterhaltung, man braucht etwas zu lachen und ich hatte überlegt, ob ich ein Video mache im Kurzfilm der Idioten Style und da eine Folge draus zu machen zum Thema Conrona und Klopapier und so ein Scheiß. […] Da wollte ich auch noch ein Laber-Video machen. Nicht wo ich aufkläre, sondern wo ich einfach einmal ein bisschen was erzähle.”

Im letzten Stream durfte es hingegen noch der Tod für die gesamte Menschheit sein.

Weiter ging es mit Klopapier.

  • Rainer: “Das mit dem Klopapier finde ich zum Beispiel ultra witzig eigentlich, das man überall kein Klopapier mehr kriegt. Und dann denke ich mir so ich kaufe mir so oder nur einmal oder zweimal im Jahr eine Packung Klopapier. Das reicht für mich vollkommen. Da kauft man so eine große XXL-Packung, eine, und die reicht mir das ganze Jahr durch. Ich bin nicht so der Verschwender, ich mag das nicht.”

Tja. Wer nicht an seinen Arsch kommt, der braucht auch kein Klopapier. Oder anders gesagt: Winkler kann sich so oder so seit Jahren maximal noch den Arsch abduschen, daher braucht er auch kein Klopapier nach dem Scheißen.

  • Rainer: “Ganz ehrlich. Hätten die Hater diese Scheiße nicht abgezogen in den letzten Monaten und dem letzten Jahr, dann würde ich jetzt in der aktuellen Situation jeden Tag streamen.”

Danke, dass das nicht der Fall ist!

In diesen schweren Zeiten bettelt Winkler auch direkt wieder um Likes.

  • Rainer: “Übrigens. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Kanal abonniert, liked und vielleicht noch die Glocke aktiviert.”

Weiter deutet Winkler noch an, dass man ihm doch bitte neue Spiele schenken sollte.

  • Rainer: “Ich hätte mir heute so gerne die Hunter DLCs geholt, die mir noch fehlen. Aber habe ich jetzt einmal kurz nachgeschaut. Ey ohne Scheiß, es ist immer noch 55,89, wenn ich mir alle Hunter DLCs hole.”

Die Bettel-Liste wurde dann auch wieder erweitert:

  • Rainer: “Ich muss mir mal wieder neue Springer zulegen. […] Gibt es auf Amazon eigentlich Springerstiefel? Ich schaue jetzt nur aus Interesse weil ich will mir schon lange welche kaufen. Das Geile ist, die gibt es wahrscheinlich wieder nicht in meiner Größe. Doch sogar.”

Und weil Winkler sich selber “schon lange welche kaufen” wollte, landen diese noch im Stream auf seiner Amazonliste. Als ob auch nur im Ansatz noch in solche Stiefel hineinkommen würde.

  • Rainer: “Ganz ehrlich, mal mit so einer richtig geilen Meddlband ein paar Songs machen, wäre schon geil.”

Übersetzung: Es wäre schon geil, wenn eine echte Band mal die ganze Arbeit für mich machen würde und ich dann damit hinterher prallen könnte.

Es folgt Narzismus pur:

  • Rainer: “Wenn du eine Tasse von meinem Kaffee trinkst und auch Milch drin hast, du stehst trotzdem im Bett. Und zwar die nächsten 24 Stunden. Du hast noch nie einen Kaffee von mir getrunken. Vor allem nicht meinen Zuckerkaffee. Der ist so hart und krass … glaube mir, dann läufst du einen Marathon in unter zehn Sekunden für welchen du normalerweise drei Stunden brauchst.”

Nur der mächtige, große Winkler hält seinen billigsten Zucker mit Milch und etwas Kaffee aus. Er ist und bleibt eben ein ganz besonderer Mensch.

Am Ende wird dann noch Pokemon gezockt:

Damit das hier nicht untergeht und der Vollständigkeit halber. Im Stream selber ist Winkler wieder komplett der Alte. Streamverbot? Gewerbeverbot? Alles egal. Es werden Nachrichten kommentiert und weiterhin Spenden kassiert.

Rendern Hochladen mit Drachenlord Stream 22.03.2020 (ZUSAMMENFASSUNG) / Pokemontrainer fängt kein Coronavirus

Kreisenda Igel mit Drachenlord Stream-Zusammenfassung vom 22.03.2020 / Corona und Pokemon

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 22.03.2020

BESUCH mit DRACHENLORD unterwegs in KÖLN & NÜRNBERG

Joey Conrad mit Drachenlord versagt in Ori and the Will of the Wisps – Part 22-23

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 22.03.2020

Brojekt wurde in Kategorie #twittergrind, #youtubegrind gerendert und in , , , , , , , , , , getaggt. permalink.