#winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 06.02.2020

Auch heute der inzwischen übliche Takt an überflüssigen Videos. Und da Winkler die Videos bereits vorproduziert hat, erschien der “Vlog 003 Mittwoch” heute am Donnerstag.

  • Rainer: “Der Donnerstag wird vermutlich noch langweiliger als der Mittwoch schon vom Vlog her, weil ich eigentlich kaum etwas gemacht habe.”

Let’s Plays aufgenommen, Monster Hunter World gezockt und einen Anime geschaut. Was man halt so den ganzen Tag mit 30 Jahren macht.

  • Rainer: “Gestern habe ich einmal zwei Säcke Flaschen abgegeben, weil ich die lange nicht mehr abgegeben habe. Und ich habe eine neue Handykarte. Ich habe immer noch das gleiche Handy, aber ich habe jetzt eine neue Karte. Sehr gut.”

Übersetzung: Winkler ist inzwischen so pleite, dass er sich vom Pfand eine Prepaid Handykarte kaufen musste. Denn wenn man seinen Handyvertrag nicht bezahlt, wird die Sim-Karte eben abgeschaltet.

  • Rainer: “Ich muss die nächsten Tage mal ein bisschen an meinen Autos etwas basteln, da habe ich ein bisschen etwas vor. Ja und ansonsten muss ich mal schauen, was ich im Idealfall noch mache.”

Winkler muss also? Gibt es etwa Probleme mit dem Meddlmobil?

ReUpload vom Drachenlordvideo ” Vlog 003 Mittwoch”:

Im “T o M Time of Metal #19 The Rasmus Album Dark Matters” geht es dann wieder sehr, sehr viel um den Winkler und weit weniger um die Band oder gar das Album. Und der Anfang hat es in sich:

  • Rainer: “Wenn ich das Video heute hochlade, dann habe ich morgen wieder zwei, ähh, dann habe ich morgen wieder kein Video. Das heißt ich werde das so machen, dass ich das für übermorgen hochlade, ehh … doch, für übermorgen. Weil dann werde ich das eine von … gerade gestern hochgeladen haben. Und das hier übermorgen. Macht gar keinen Sinn, was ich gerade erzähle. Für mich macht es Sinn weil es alles erst in zwei Tagen passiert. Aber für euch passiert das erst in … na ja, für euch war es gestern und vorgestern. Okay. Heute ein neues Album.”

Diesen inhaltslosen Müll einfach rauszuschneiden und so nicht die Zeit der Zuschauer zu verschwenden? Undenkbar für den Winkler, da damit ja Aufwand verknüpft wäre.

Angeblich hätte die Band dem Winkler “wirklich durch eine schwere Zeit geholfen”.

  • Rainer: “Ich wurde ja schon meine ganze Schulzeit über gemobbt und gehatet. Wobei ich das damals vielleicht nicht so ausgedrückt hätte, aber ich wurde schon meine ganze Schulzeit über gemobbt, verarscht und geärgert.”

Warum wohl?

Weiter möchte Winkler die Band “einmal live sehen”, weiß jedoch nicht, “ob die Band überhaupt noch zusammen ist”. Ein Tattoo welches Sänger der Band auch hat, will sich Winkler ebenfalls am Unterarm machen lassen – wenn er Geld hat (also nie).

ReUpload vom Drachenlordvideo ” T o M Time of Metal #19 The Rasmus Album Dark Matters”

Auch heute zeigt ein Blick auf die Aufrufzahlen, dass die TimeOfMeddls wirklich niemanden interessieren.

Dies sieht natürlich auch der Winkler. Die Frage ist jetzt natürlich, warum Winkler ausgerechnet jetzt so viele Videos macht, obwohl er dafür keinen Cent sieht.

Die Antwort dafür liegt in Winklers ausgeprägtem Narzissmus. Da Winkler besiegt ist, zwingt in sein Narzissmus dazu die Lebenslüge vom großen, erfolgreichen Youtuber aufrecht zu erhalten. Denn wenn er keine Videos mehr machen würde, hätten die Hater je gewonnen. Deswegen – und nur deswegen – kommen überhaupt noch Videos.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 06.02.2020

Darimont mit Drachenlord – Der Grund, warum Reiner nicht aufräumt

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 06.02.2020

Brojekt wurde in Kategorie #twittergrind, #youtubegrind gerendert und in , , , , , , , , , , , , , , getaggt. permalink.