#winklergrind – Best Of Web zum Drachenlord am 23.01.2020

Heute gab es nicht einen Snapchat vom Winkler, lediglich die inzwischen üblichen zwei “GBs” gingen online:

Und wenn der Winkler nicht online kommt, muss man eben zum Winkler kommen. Dies dachte sich jedenfalls Adam von SkylineTV [Link zu Youtube] und statte dem Altschauerbeg heute, im Rahmen seiner Show, einen Besuch ab.

Jedoch kam Adam nicht weit. Bereits nach kürzester Zeit tauchte unten am Ortsschild die Polizei auf.

Nach einer kurzen Diskussion fuhren die Beamten hoch zur Schanze und wollten klären, ob Adam zur Schanze dürfe.

Spoiler: Er durfte es nicht.

Viel mehr passierte vor Ort dann auch nicht. Irgendwann wuchtete sich Winkler in sein Auto und meddelte davon.

Gesehen wurde er nur wenig später im lokalen REWE:

Und ja, Winkler ist augenscheinlich noch fetter geworden. Einen Hals sucht man vergebens. Eingekauft wurde vermutlich ein Energydrink, ein Fertigericht und Würfelzucker.

Als Adam später noch im Dorf unterwegs war, traf er einen älteren Herren.

  • Älterer Herr: “Den Drachenlord kenne ich gut. Der ist so alt wie mein älterer Sohn, ist 30 Jahre alt. Da haben sie dich Durchfahrt verboten. Der ist ein Irrer, der ist irre. Bin gespannt, wie sie ihn bald einmal aus dem Verkehr ziehen. Wenigstens haben sie ihn gesperrt.”

Kann jetzt natürlich vieles bedeuten.

Am Abend war dann noch ein wenig Lokalprominenz an der Schanze:

Und Winkler? Der packte erst einmal drei neuen Artikel auf seine Wunschliste:

Wofür eigentlich? Warum sollten ihn überhaupt noch Leute unterstützten? Er leistet aktuell ja noch weniger als vorher.

Das Best Of Youtube zum Drachenlord am 23.01.2020

Daniela Michaelis mit Best of Drachenlord – Seine dümmsten Aussagen ever (Compilation)

Das Best Of Twitter zum Drachenlord am 23.01.2020

This entry was posted in #twittergrind, #youtubegrind and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.