#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 28.05.2019

Erschien heute etwa verspätetet der DragonMonday oder der erste Teil der “Gegen Hate Doku”? Nein, natürlich erschien davon nichts. Dafür tobte sich der Winkler wieder auf Pornhub aus.

Dort gab es 4 neue Fotos in Album “Mit Spielsachen Spielen” und  1 neues Foto in Album “Beule (Mein Schwanz braucht Sex)”.

Mit “Mein schwanz in der Durchsichtigen Muschi” gab es auch ein neues Video. Dabei gilt Winklers größte Sorge dem Autofokus seiner Cam:

Die Tatsache, dass er erst seinen Bauch nach oben rollen muss, um an seinen Speer zu kommen, thematisiert Rainer lieber nicht.

Kommentare wie dieser hier werden zudem zuverlässig und zeitnah gelöscht:

So geht der Winkler eben mit sachlicher Kritik um. Da passt es nur in sein völlig verkorkstes Selbstbild, dass er sich tagsüber als geiler Stecher auf Pornhub sieht und in der tiefsten Nacht auf seinem Hauptkanal auf Youtube wieder das “Mobbingopfer” mimt.

In diesem Sinne:

Aktuelle Bilder von der Schanzen zeigen einen gemähten Rasen um die Schanze herum. Sie liefern damit einen weiteren Beweis für die echte Grundstücksgrenze vom Winkler.

Bei den Let’s Plays geht es (leider) so langsam wieder weiter und es gibt sogar ein neues Projekt:

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , , . Bookmark the permalink.