#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 04.12.2018

Kein Stream, kein neuer Vlog und schon gar kein neuer “Block”. Der von sich selbst ständig betonnt hart arbeitende Winkler schien wie vom Erboden verschluckt. Zwar war er gelegentlich immer mal wieder kurz auf seinem Discord online, aber erst nach 17 Uhr startete der Winkler richtig in seinen Tag.

Ab diesem Zeitpunkt begann Rainer nämlich durchgehend Clicker Heroes und Clicker Heroes 2 zu zocken.

Clicker Heroes 2 ist aktuell für gut 25 € bei Steam zu bekommen und steckt noch als “Early Access-Spiel” in seinen Startlöchern. In jedem Fall scheint der Winkler nach Hustle Castle ein weiteres schwarzes Loch für sein Überangebot an Freizeit gefunden zu haben. Warum auch weiter an den seit Wochen (!) angekündigten Projekten arbeiten, wenn man auch “rumwuseln” kann?

Insgesamt hing der Winkler bis 24 Uhr dann gut acht Stunden vor Clicker Heroes 2. Weiter rotze Rainer seine typischen Let’s Plays ins Internet:

Produktiver war dagegen der “Newsi”. Dieser hat sich nämlich einmal die Mühe gemacht und eine Presseanfrage an die Polizei Mittelfranken gestellt:

Die Antwort viel erwartungsgemäß schwach aus.

Daher kann davon auch davon ausgehen, dass das geplante #AMA eher spärlich ausfallen wird. Dabei gibt es sehr interessante Fragen auf Twiiter. Hier eine Auswahl der beliebtesten Tweets:

  • Perfekt ! Eventuell bekommen wir ja dann die Frage beantwortet warum sich ein gewisser Sonderschüler alles erlauben kann und ungestraft davon kommt.

  • Statement zu Rainer W. aus ASB?

  • War die Polizistin die am 1.12 am #ASB eine rangelei mit einem Youtuber hatte blond oder rothaarig?

  • Wie oft muss man wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr verurteilt werden bis man ins Gefängnis kommt?

  • Wieso lässt sich die Polizei Mittelfranken von einem zurückgebliebenen, übergewichtigen Metaler vorführen?

  • Geht es der Polizistin gut,die am Wochenende angegriffen wurde?

  • Welche Konsequenzen hat es, wenn ich durch ein Dorf fahre, wo am Ortseingang ein “Anwohner frei”-Schild steht und sich darüber das Verkehrszeichen 250 befindet, wenn ich nicht in diesem Dorf wohne? Abgesehen davon denke ich, dass solche Schilder gegegn § 45 Abs. 1 StVO verstoßen.

  • Haben Anwohner (speziell am ASB) Sonderrechte im Bezug auf das Filmen und Regeln des fließenden Durchgangsverkehrs Ist es den Anwohnern erlaubt zum Zwecke einer Personalienfeststellung in den fließenden Verkehr durch Handzeichen, Sperren, Steinwürfe und Stockschläge einzugreifen?

  • Welche Sonderrechte räumt die Polizei einem Herrn W. ein, wenn dieser unterwegs ist (zum Einkaufen etc.). Wie teuer ist so eine persönliche Begleitung? Wo steht im Gesetz geschrieben, dass solche Leute diese Art von Rechten haben?

  • Bitte um ausführliche Stellungnahme zum Thema “Zulässigkeit der Regelung des Straßenverkehrs durch Einsatz eines Stocks seitens eines übergewichtigen Hilfssheriffs in der Ortschaft Altschauerberg”

Am produktivsten war heute jedoch FonigsB, denn dieser Ehrenmann fand endlich wieder Zeit und arbeitete am geplanten Drachenlord-RPG:

Kleine Ergänzung noch zum gestrigen Paragraphen im Täglichen Update 03.12.2018:

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , . Bookmark the permalink.