#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 17.11.2018

Heute beließ es der Winkler bei einem Stream und einem neuen “Vlog”. Und so war er um 12:54 Uhr immer noch wach und warf sich mit mieser Laune vor die Kamera. Direkt zu Anfang wird der weibliche Besuch erneut zum “Ausnahmefall, der nicht wieder vorkommen wird” erklärt. Auch ist Rainer in diesem Stream wieder aus unerklärlichen Gründen kälter es als sonst. Wenn es nach ihm gehen würde, sollte es doch bitte nicht noch kälter werden. Die Wetterprognose schaut aktuell allerdings ein wenig anders aus:

Weiter bezeichnet Rainer den Younower Adlersson als “blöden Hurensohn” und verstößt damit gegen die Richtlinien von Younow. Aber das wird Younow eh gepflegt ignorieren.

Außerdem kündigt im Abochat jemand an ein T-Shirt vom Winkler zu kaufen und spendet sogar noch 500 Barren. Was macht der Winkler darauf? Er bannt ihn. Fanmanagement par excellence.

Zusammenfassung vom Drachenlord Stream vom 17.11.2018 von Rendern Hochladen:

Zusammenfassung vom Drachenlord Stream vom 17.11.2018 von Daffy:

https://www.youtube.com/watch?v=_n2VOqVnpBg

Aus dem Stream selber lädt Rainer dann auf seinem Hauptkanal einen Ausschnitt mit dem Titel “Langweilt euch das nicht langsam Selbst ??” hoch. Dort realisiert auch er, dass er in seinem Let’s Play zu “Hustle Castle” seine E-Mail Adresse veröffentlicht hatte. Für das Spiel besitzt er übrigens einen Premium Account und wird vermutlich ordentlich das Pay-To-Win System mit seinem erbettelten Geld füttern. Man erinnere sich in diesem Moment nur kurz an Ende 2016. Dort investierte Rainer gut 200 € in ein Spiel bei Facebook und kurz darauf wurde sein Account gelöscht.

Als Rainer nun also von seinem Fehler Wind bekommen hatte, gab es direkt einen Drachenlog bzw. eine “Ansage”. Die Hater können eh überhaupt rein gar nichts nie an seinem Konto machen und überhaupt wäre das ja alles Kindergarten. Außerdem sieht sich Rainer nicht selber als Oger und liefert zwei Argumente die dagegen sprechen – und drei dafür. Der weibliche Besuch wird zur Sicherheit auch heute erneut zum “Ausnahmefall, der nicht wieder vorkommen wird” deklariert.

ReUpload von “Langweilt euch das nicht langsam Selbst ??”:

https://www.youtube.com/watch?v=a9-TIldPsIA

Vorher erschien unter dem Titel “Drache Samstag Abend” noch ein weiteres Video auf dem Hauptkanal. Kernaussagen:

  • Rainer: “Ich habe im Prinzip den ganzen Tag über nur Hustle Castle gespielt.”
  • Rainer: “Es gibt eigentlich nicht sonderlich viel Spannendes zu erzählen.”

Interessant auch, dass der Winkler anscheinend seinen blauen Futtertrog immer in seiner Nähe stehen hat und im Vlog selber einen Schluck Bier nimmt. Zum Zustand des Sofas erübrigt sich jeglicher Kommentar:

ReUpload von “Drache Samstag Abend”:

https://www.youtube.com/watch?v=ZiAPzfvlNsQ

Weiter war heute u. a. das gute Regenbogenschaf beim Winkler. Rainer reagierte aber nicht auf dessen Rufe. Zusätzlich war auch der Schmutzlard ignoriert:

Dafür gibt jedoch auch heute aktuellste Bilder von der Schanze:

Damit aber noch nicht genug. Auch den absoluten Ehrenmann drachen_show schlug es heute zum Schauerberg.

Rainer hat sich bei sämtlichen Besuchen übrigens nicht blicken lassen. Natürlich könnte man jetzt direkt denken er hätte dazu gelernt, dem ist aber nicht so. Denn er hockte sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag frustriert von den Rechner und strikte wieder Videos von kreativen Köpfen:

Zusätzlich sitzt der Stachel wegen seiner selbst veröffentlichen E-Mail Adresse scheinbar sehr, sehr tief. Rainer widmet der ganzen Geschichten nämlich sogar einen Eintrag [Link zum Screenshot] in seinem “Block” und erwähnt Mulumbi dabei persönlich. An Theatralik mangelte es auch nicht:

Heute habe icvh mal wieder nicht mit dem Hass im herzen der gerechnet die immer versuchen mein leben zu töten. Ich habe ein kurzes video gemacht das ich einen Clan in einem spiel habe und Bam wurden die Idioten auf meinem Verknüpften Paypol Acc aufmerksam musste also heute meine Email darauf wechseln wiedermal der beweis das die Hater einfach sowas von Böse und Assi sind das überrascht mich selbst nach 5 Jahren wieder einmal.

Und zum Abschluss noch ein lautes #unbesiegt:

ich habe aktuell eine liste von 9 Kanälen die viele Videos hochgeladen haben und mir is klar es sind mehr. ich lösche erst die großen dann die kleinen wen mir zwischendurch ein kleiner vor die Flinte leuft fliegt auch der gleich. aber wen ihr meint neu alles hochladen zu können bitte ich lösche es wieder und wieder. 5 jahre bin ich da und ihr konntet mich nicht besiehen das wird so bleiben.

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , . Bookmark the permalink.