#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 20.09.2018

Rainer hat sich heute in mehreren kürzeren Streams seinen Notgroschen auf Younow erbettelt. Um 13 Uhr ging es los und der Winkler verkündet erst auf Nachfrage, dass der neue PC immer noch fertig geschraubt ist. Er hat da noch ein “Problem mit der Verkabelung”. “Da ist nämlich irgendein Fehler mit dem Kühler-Kabel”. Was der Winkler damit meint: Es liegt am PC und nicht an ihm selber!

Was allerdings weiter funktioniert beim Winkler sind die komplett sinnfreien Bestellungen bei Amazon. Sein neuster Geniestreich ist eine Popkornmaschine. Das Popcornfett ist nämlich schon eingetroffen:

Dieser eine Einkauf ist auch wieder symptomatisch für den Winkler. Anstatt einfach ein Nonameprodukt zu nehmen oder ein günstiges Fett von Rama – nein. Es muss natürlich das Popcorn Fett für fast 20 € pro Dose sein!

Zusammenfassung vom Drachenlord Stream (1/2) vom 20.09.2018 von Privat Erotik:

Weiter auf Younow ging es dann um kurz vor 19 Uhr. Dort konnte Winkler allerdings nur kurz streamen, er hatte nämlich “nicht mehr viel Akku im Handy”. Spontan hatte Rainer beschlossen sein Plantschbecken abzubauen und es “für den Winter einzulagern”. Na da haben sich die gut 3.000 Liter Wasser in dem Becken ja einmal richtig gelohnt!

Weiter beschwert sich Winkler in einer Tour über den “blöden Hermes-Boten”. Dieser sollte nämlich so langsam einmal “seinen Arsch hierher bewegen”, denn auch heute wartet Rainer “mal wieder” auf Hermes-Boten und der braucht angeblich “wieder ewig”. “Vor zwei Tagen hat er ja auch schon den ganzen Tag gebraucht.” Inzwischen ist es kurz vor 19 Uhr und Rainer hofft, dass “der heute überhaupt noch kommt”. Rainers dreiste Beschwerden Richtung Hermes erregten die Gemüter:

Zusammenfassung vom Drachenlord Stream (2/2) vom 20.09.2018 von Privat Erotik:

Und wer sich schon immer gefragt hat, was passiert, wenn man Rainer eine Whatsapp-Nachricht mit folgendem Inhalt schickt …

“Hi

Wie geht’s dir?”

… der wird es nun wissen. Der Winkler tickt komplett aus und bombardiert einen mit einer fast einminütigen Sprachnachricht. Androhung von Gewalt natürlich inklusive.



Link zu Vocaroo.com.

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , . Bookmark the permalink.