#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 28.08.2018

Es ist tief um 1 Uhr in der Nacht und Rainer veranstaltet wieder einmal eine Kinderdisco. Dabei lässt er den Arroganzlord im Abo-Chat raushängen:

  • Chat: “Mach die Musik leiser.”
  • Rainer: “Weißt du was? Wenn dir meine Musik nicht gefällt, wenn dir der Bass zu hoch ist oder weil sie dir zu laut ist: Gehe bitte in einen anderen Stream.”
  • Chat: “Es geht hier ums Dorf.”
  • Rainer: “Meine Musik hörst du nicht einmal in meinem Garten mehr. Um was es dir geht ist mich zu belästigen. Also warne ich dich jetzt ein letztes Mal: Lass es gut sein!”

Und auch heute wurde mir sachlicher Kritik gewöhnt souverän umgegangen:

  • Chat: “Warum hat deine Kamera so eine schlechte Quali?”
  • Rainer: “Hat sie überhaupt nicht. Dass liegt daran, das hier Nebel ist. Weil ich Nebel anhatte vorhin. Die hat überhaupt keine schlechte Quali, die hat HD Qualität.”
  • Chat: “Doch! Deine Kamera ist sehr schlecht.”
  • Rainer schnauft kurz genervt durch: “Ich benutzte die gleiche Kamera die ich immer im Stream benutzte. Noch keiner hat sich über die Qualität beschwert und das ist eine HD Kamera – die ist HD Qualität.”

Meinen Damen und Herren, HD Qualität:

Inzwischen könnten die Beiträge in den Massenmedien über das Riesenbaby hier glatt eine eigene Kategorie füllen. So ist bereits gestern ein zweiter Beitrag (vom selben Interview) aufgetaucht. Sicherlich eine ganz, ganz clevere Idee vom Winkler Sätze wie “Ich bin ja schon in der Schule gemobbt worden, zehn Jahre lang. Ich hatte, glaube ich, bis zu meinem 17 Lebensjahr keine echten Freunde” in die Kamera zu ballern. Und auf das Outfit kommt man eh nicht klar. Was geht nur in seinem Kopf vor?

Die BILD und BILD Online muss da natürlich mitziehen. Und so erschien heute ein Artikel im lokalen Print und auch online. Dabei geht es um Rainer, Kampfsport und “Ich weiß mich dann schon zu verteidigen”. Eigentlich schließen sich diese drei Worte natürlich gegenseitig aus. Die BILD berichtet trotzdem:

Und ein Anruf beim lokalen Kampfsportverein ergab, dass Rainer dort niemals war.

Und zum Abschluss noch ein kleines Besuchsvideo. Auch hier werden Haider wieder ignoriert und überhaupt lässt das alles Rainer ja völlig kalt.

https://www.youtube.com/watch?v=VOaO6lCfuxg

Passend an dieser Stelle rechtliche Hinweis zum vergangenen Schanzenfest:

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , . Bookmark the permalink.