#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 02.07.2018

Da es lange kein Besuchsvideo mehr gab, hier gleich zu Beginn ein ganz neues Video von der Schanze.

Am Altschauerberg scheint das Wasser finanziell inzwischen bis zum Hals zu stehen. Der Winkler verliert nämlich wieder völlig die Beherrschung und lässt sich “von nichts” wieder einmal komplett triggern. Bei diesem Besuch flogen sogar Steine und eine Eisenstange.

  • Rainer brüllend: “Wenn ihr nur halb so viel Verstand im Kopf habt wie ihr vorgebt, dann wärt ihr hier nie aufgetaucht. […] Und dann müsste ich auch nicht so rumschreien, wegen euch Hurensöhnen.”
  • Besucher: “Wir wollen doch nur ein Bild haben, wir sind Fans.” Rainer: “IHR KRIEGT EINEN SCHEIßDRECK!”
  • Rainer: “Du kriegst gleich eine auf das Maul, wenn dir das reicht.”
  • Man hört erst das Tor scheppert und ein paar Sekunden später liegt vor den Besuchern ein Stein:

  • Besucher: “Das geht zu weit.”
  • Rainer: “Ihr habt es geschafft eine Grenze noch zu überschreiten.”
  • Es fliegt ein zweiter Steine. Dieser prallt – zum Glück für Besucher und deren Hund – gegen das obere Ende vom Bauzaun und wird so gebremst:

  • Besucher: “Hier ist ein Hund, du Idiot.”
  • Rainer: “Ihr nennt mich Idioten? Ihr benehmt euch einhundert mal schlimmer. Ihr werdet irgendwann daran denken. Ihr Wichser werdet irgendwann einmal daran denke, Alter. Und dann werdet ihr irgendwann feststellen, was für Hurensöhne ihr seid.”
  • Daraufhin hört man mehrfach das Tor scheppern und ein Besucher wirft einen Stock in Richtung Rainer.
  • Rainer: “Haut ab! Verpisst euch, ihr Affen.”
  • Wenig später fliegt eine Eisenstange (!) in Richtung Besucher:

  • Direkt darauf brüllt Rainer aus Leibeskräften: “Ihr könnt mir gar nichts vorwerfen, ihr Wichser. IHR SEID DER GRUND FÜR DIE GANZE SCHEIßE!”
  • Besucher: “Wir sind da und jetzt? Was? Komm.”
  • Rainer: “Komm her du feige Sau. Du bist nur ein kleiner Wicht. Nicht mehr, nicht weniger!”

Und nun der Tag von vorne. Rainer streamt um 00:37 Uhr auf Younow. Seine Pflichtstunde startet er damit in der Nacht von Sonntag auf Montag. Wie aus dem Nichts scheint auf einmal auch wieder Zeit für Streams vorhanden zu sein. Im Klartext: Finanziell hat Rainer wirklich Probleme. Während des Streams nimmt Rainer dann gleichzeitig ein Video für Youtube auf. Daher läuft auch keine Musik und er absolviert ein Quiz zu Videospielen. Laut einer Antwort von Rainer wurde Nintendo übrigens 1889 gegründet. Insgesamt ist das im Stream gedrehte Video ein verzweifelter Versuch die Zuschauer von Youtube auf Younow zu ziehen, um noch mehr Freespins abzugreifen. Daher plant Rainer auch von Youtube auf Younow verlinken.  Ansonsten erzählt Rainer weiterhin das Märchen, dass er nur fünf Stunden Schlaf brauchen würde und “immer” nach fünf Stunden eh wach werden würde.

Zusammenfassung 1/2 von Rendern Hochladen:

Tagsüber erscheint dann der DragonMonday.

Rainer sitzt auch wieder und beginnt den DragonMonday wieder klassisch:

  • “Ja. Und ich habe mir heute im DragonMonday leider nicht so viel Mühe gegeben wie sonst, weil ich es irgendwie zeitlich total verkackt habe. Ich habe gestern viel zu früh die Augen zugemacht.”

Ansonsten hat Rainer zu der Rundfunklizenz keine Neuigkeiten. Er hat dort zwar versucht mehrfach anzurufen, allerdings dort nie jemanden erreicht. Weiter soll es “eine dritte Konstante” auf seinem Hauptkanal geben und damit Rainer eine neues Format. Richtig. Er wird die Quizvideos jetzt öfters bringen. Sollte es mit der Lizenz übrigens negativ ausgehen, würde Rainer nur noch sehr, sehr selten auf Younow streamen. Eine Lizenz würde er nicht, weil sie mit ungefähr 1.000 € doch recht teuer ist, erwerben wollen. Dann erwähnt Rainer noch seinen Top-Supportern auf Younow und redet über Minuten über seine Gamingchannel. Warum er das auf dem Hauptkanal und nicht auf seinem Gamingchannel macht, weiß er vermutlich selber nicht. ReUpload auf Youtube.

Um 21:10 Uhr folgte dann Stream Nr. 2. für 67 Minuten. Gegen Ende vom Stream wird Rainer dann doch einmal ehrlich zur Abwechslung:

  • Chat: “Drache, ich habe kein Bock auf Arbeit. Was soll ich machen? Gib mir einen Rat.” Rainer: “Augen zu und durch. Ich habe auch kein Bock auf meine Videos und muss es auch machen. Seine Arbeit muss man leider machen, so ist die Welt eben.

Im Stream gibt es dann wieder Streit mit Alexa:

Zusammenfassung 2/2 von Rendern Hochladen:

Bei den Let’s Plays gab es nur bei Zelda Part 94 und den ersten Part von The Hunter: Call of the Wild.

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.