#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 09.06.2018

Winkler ist wahrscheinlich der einzige Younower in Vollzeit auf diesem Planeten, der nie Zeit für Younow bzw. seine Streams hat. Täglich wuselt und werkelt er eben, da bleibt natürlich keine Zeit. Und so war es auch heute. Nicht einen einzigen Stream gab es. Aber immerhin gibt Rainer eine Erklärung für die Ebbe an Streams auf seinem Twitter ab:

Es reichte dann doch noch für ein neues Video heute. War es das angekündigte Video mit Effekten? War es das Video zum neuen Format Drachenlord? War es ein ganz neues Format? Negativ. Unter “Wie fühle ich mich nach all den Jahren ?“ging wieder um Rainers Lieblingsthema: Rainer. Und so erklärte der Kleine drei Mal, dass er keinen psychischen Schaden hat. Im selben Atemzug wird dann (mal wieder) das Wunschdenken wiederholt, dass sich nun “der Wind dreht”. Genau aus dem Grund sind wahrscheinlich weiterhin die Kommentare und Likes/Dislikes ausgestellt, eben weil sich “der Wind” dreht. Ist klar.

Highlight des heutigen Tages war zweifelsfrei das Let’s Play “Super Mario Odyssey Part 1”. Innerhalb der ersten 20 Sekunden platzt einem geneigtem direkt die Hutschnur.

  • Winkler: “So. Wir können kein neues Spiel starten, weil ich mit dem Gamingaccount drin bin. Wir starten also einfach einmal ein neues Game.”

Allgemein hat Rainer auch das Let’s Play vorher eingeübt (wie bei Portal) und tut an bestimmten Stelle dann völlig überrascht. Mehr dazu im Best Of Youtube.

Hier ein paar weitere Ausschnitte:

Zum Abschluss des heutigen Tages noch einmal ein Beweis für die heutigen Aussagen im Video. Beispiel: “Ich gehe ganz anders an die Sachen heran.”

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , . Bookmark the permalink.