#youtubegrind – Ein Auto der wo Nemmer Fähert

tl;dr: Um mehr Gefühl in seinen Füßen zu haben, zieht Rainer seine Schuhe aus und schraubt fortan barfuß im Video weiter. Keine Pointe. Ansonsten löst Rainer ein paar Schrauben und ruft Teile vom Auto.

Längere Zusammenfassung:

  • Am 24.05.2018 erscheint um 17:23 Uhr ein neues Video auf dem Hauptkanal. Es ist 10:48 Minuten lang.
  • “Ich habe mir gedacht wir schrauben ein bisschen etwas am Auto. Ich werde jetzt nur ein paar Minuten machen und nur ein paar Kleinigkeiten machen … meine Freundin dann gleich kommt und dann habe ich noch mit meiner Freundin etwas zu tun. Dann habe ich natürlich keine Zeit groß rumzuschrauben.”
  • Den Kotflügel und den Radlaufschutz will Rainer noch vom Auto entfernen.
  • “Was ich im Prinzip für mein anderes Auto brauche ist Pralldämpfer, die beiden Kotflügel, die Scheinwerfer und der Kühler. Eventuell noch den Schlossträger. Und die Scheibe brauche ich noch.”
  • Rainer liegt auf dem Boden und filmt sich wie er eine Schraube rausdreht:

  • Dabei verwendet Rainer solche Nahaufnahmen:

  • “Mittlerweile habe ich keine Schuhe mehr an, damit ich mich besser bewegen kann. Außerdem habe ich ein besseres Gefühl in meinen Füßen.” [Wer kennt es nicht beim Autoschrauben?]
  • “Und ich arbeite übrigens sehr gerne im liegen am Auto, weil ich so scheiße groß bin.”
  • Wenn Schuhe zu Sandalen werden und die Füße nur noch aus Wasser bestehen:

  • Rainer ist weiter mit dem Pralldämpfer am kämpfen und lässt das Video im Schnelldurchlauf ablaufen:

  • Kleine Wasserstandsmeldung aus den Füßen:

  • Es beginnt zu regnen und Rainer baut ab. Im Anschluss watschelt er in sein Bad und man erkennt seine Dusche:

  • Er benutzt nun “Handwaschseife, Sandseife um genau zu sein”.

Likes, Dislikes und Kommentare sind auch in diesem Video deaktiviert.

ReUpload:

This entry was posted in #youtubegrind and tagged , , . Bookmark the permalink.