#youtubegrind – Samstags Vlog 2

tl;dr: Ein weiterer “Vlog” ohne Inhalt. Rainer sucht für geplanten Umbau seines Autos Teile in seinem Hof zusammen und filmt sich dabei.

Längere Zusammenfassung:

  • Am 20.05.2018 erscheint um 17:37 Uhr ein neues Video auf dem Hauptkanal. Es ist 08:17 Minuten lang.
  • ainer hat eine Schachtel “Kippen” geschenkt bekommen und findet diese “sehr schwach”.
  • Rainer arbeitet an seinem Auto und möchte “beide Kotflügel und die Stoßstange umbauen”.
  • Er möchte also aus einem Wagen mit Motorschaden Teile an seinen Unfallwagen bauen. Den Kühlergrill und die beiden Scheinwerfer hat er bereits ausgebaut. “Ansonsten mache ich momentan eigentlich nicht sonderlich viel.”
  • Rainer sucht seine Keile und geht dafür in seinen Stall. Und hier erfährt man, dass Rainer seinen Müll hier abholen hat lassen, sondern ihn einfach in eben diesen Stall geräumt hat. Alles getreu dem winklerischen Handlungsmuster: Aus den Augen, aus dem Sinn.

  • “Ich habe hier ein bisschen Holz für den Winter immer.”
  • Rainer watschelt zurück zum Auto. “Die restlichen Teile tue ich dann zerlegen und gebe ich dann meinem Kumpel. Der verscheuert dann die, kriegt er die Hälfte der Kohle. Viel kommt dabei eh nicht rum.”

Likes, Dislikes und Kommentare sind auch in diesem Video deaktiviert.

ReUpload:

Treffend kommentiert:

This entry was posted in #youtubegrind and tagged , , . Bookmark the permalink.