#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 18.05.2018

Heute ließ es der Winkler etwas ruhiger angehen und streamte nur in der Früh. Kurz vor elf Uhr ging es wieder auf Younow los. Dort blieb der von Rainer erhoffte Barrenregen allerdings aus und so konnte er sich innerhalb von 31 Minuten “nur” $31.28 erbetteln.

Highlights:

  • Rainer konnte gestern nicht mehr aufnehmen, “weil ich einfach nur noch zu fertig dann war”. Allerdings nahm er heute bereits eine Folge Zelda auf – diese jedoch ohne Stimme.
  • Chat: “Morgen Rainer, wie geht es dir?” Rainer mit einem Grinsen: “Schlechten Menschen geht es immer gut.”
  • Rainer versucht einen einfachen im Satz vorzulesen: “Hast du dir eigentlich mal überlegt Haustiere zu, was? … Haustiere zu ho? Haben? Ach so. Ho, haben. Ich habe lange Zeit Haustiere gehabt.”
  • Chat: “Was hast du heute noch vor?” Rainer: “Ich muss jetzt, eigentlich habe ich schon aufgenommen eine Folge Zelda, weil ich das gestern Abend nicht mehr geschafft habe vor lauter hin und her. Eine Folge Zelda muss ich noch einmal nachsynchronisieren, dann muss ich die bearbeiten und hochladen. Dann werde ich anschließend noch weitere Folgen Zelda aufnehmen.”
  • “Also Zelda wird heute auf jeden Fall noch kommen – und wenn ich mir dafür den Arm abhacken muss. Aber Skyrim wird heute gar nicht mehr kommen und Ori wird entweder sehr kommen, oder gar nicht.” [Es kam gar nicht mehr.]
  • “Heute Abend streame ich schon auch noch einmal, keine Sorge. Zumindest ist es geplant heute Abend noch einmal eine Stunde zu streamen. Oder heute Nachmittag, weiß ich noch nicht. Wie ich es zeitlich hinkriege. Heute wird es ziemlich eng.” [Auch ein zweiter Stream kam dann doch nicht mehr. Passte wohl “zeitlich” nicht mehr. Übersetzung: Rainer hatte keinen Bock.]
  • Abo-Chat war übrigens wieder komplett an.

Zusammenfassung vom turnschuhmann:

Es erschien dann wie versprochen eine “nachsynchronisierte” Folge von Zelda. Auf dem Hauptkanal erschien erwartungsgemäß nichts.

Aus der Gerüchteküche noch eine Einschätzung zum Zahlungsausfallrisiko von unserem Herrn W. aus E.:

 

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , . Bookmark the permalink.