#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 17.05.2018

Gestern startete der Winkler sein “neues Format” mit den DVDs für Kinder und kündigte gleichzeitig “jeden Tag eine neue Folge” an. Und was passierte heute? Es gab keine neue Folge und nicht einmal ein neues Video auf dem Hauptkanal. Bei den Streams gab es heute auch nur einen Stream gegen 22 Uhr. Diese hatte es aber in sich. In knapp 80 Minuten belaufen sich die geschätzten Einnahmen nämlich auf $299.05 (ca. 254 €). Damit stammen die Top 3 Streams mit den höchsten Einnahmen aus dem Jahr 2018. Dementsprechend verlief der heutige Stream in Bildern ungefähr so:

Dabei war der Abo-Chat an und Rainer zählte wieder auf welcher Abonnent aktuell am meisten gespendet hätte. Zeitweise waren mehr als 13 Abonnenten online. Zum Schluss wünschte Rainer dann noch “ein schönes Wochenende”.

Dann ist heute noch ein Besuchsvideo vom 11.05.2018 aufgetaucht.

Rainer fühlt sich dabei von Besuchern so stark provoziert, dass er ein Telefongespräch zur Polizei nachstellt. Das von Rainer fingierte Gespräch liest sich eine Bestellung beim Papierlieferanten:

  • “Ja hallo, hier ist Winkler.”
  • “Ja, der.”

  • “Ungefähr vier, fünf Mann.”
  • “Ja, Filmen ohne Erlaubnis, belästigen mich. Ich habe sie freundlich gebeten zu gehen – machen sie aber nicht.”
  • “Ja, na ja … wie immer.”
  • “Ja.”
  • “Okay, Dankeschön.”
  • “Gut, schickt eine Streife.”
  • “Ja, ich weiß.”

Es ist natürlich keine Polizei gekommen. Dafür haben die Besucher noch weitere Besucher getroffen und sind dann erneut gemeinsam zur Schanze gepilgert. Dabei wurde fleißig weitergefilmt. Man beachte auch einmal mehr die Schuhe:

Ansonsten ist auf dem Let’s Play Kanal noch Skyrim Part 12 und Ori Part 8 als Let’s Play.

This entry was posted in #twittergrind and tagged , , , . Bookmark the permalink.