#youtubegrind – Drachenlord Stream auf Younow am 18.04.2018

tl;dr: Im Chat fragt jemand nach dem Status der Glasfaser. Rainer antwortet, dass er sich für die 150 € Spendengelder eine neue Maus, Tastatur und ein Mauspad gekauft hat und fügt hinzu: “Und sonderlich viel mehr waren die Spenden ja nicht.” Außerdem kommt Tanzverbot kurz in den Stream und schreibt per Chat.

Längere Zusammenfassung:

  • Der Drachenlord streamt um 11:46 Uhr auf Younow.
  • Das erste Lied läuft durch und Rainer steckt sich erst einmal eine Zigarette an:

  • Chat: “Was machst du beruflich?” Rainer verdreht genervt die Augen.
  • Tanzverbot meldet sich per Chat:

  • Rainer: “Kilian, schau dir bitte das Video an was gerade eben auf meinem Kanal freigeschaltet wurde und halt die Fresse. Du bist nur am beleidigen, Alter!”
  • “Ja, ich zahle Steuern, natürlich, weil ich bin ja schließlich auch ein Gewerbe. Aber du hast mich nur beleidigt in deinen Streams und du hast absolut kein Niveau und keinen Respekt, und keinen Anstand. Du bist ein absoluter Lappen, Alter.”
  • “Ach und übrigens, falls du wirklich vor mir vor der Haustür stehen würdest, würde ich rennen an deiner Stelle. Weil: Mag sein, dass ich fetter bin als du. Aber dann überrolle ich dich.”
  • “Kilian, bist du jetzt um zu provozieren oder willst du die ganze Sache ausdiskutieren? Weil das ist deine letzte Chance es jetzt auszudiskutieren.”
  • Tanzverbot wäre nicht besser als Erdbeerchen. “Komm in den Gast oder lass es bleiben. Deine Entscheidung.”
  • “Ja. Im Gegensatz zu dir labdere ich nicht einfach nur über Leute, sondern beweise Leuten auch Sachen. Also halt endlich die Fresse. Komm in den Gast oder lass es.”
  • Chat: “Tanzverbot ist ein Schisser mit großer Klappe.” Rainer: “Really.”
  • Rainer schaut wieder aus dem Fenster und erklärt danach die Welt:

  • “Geht immer euren Weg Leute. Nie aufgeben. Immer mit aufrechtem Kopf stehen.”
  • Chat: “Nicht mehr mit deiner Freundin zusammen?” Rainer: “Häääh? Besoffen? Natürlich bin ich mit meiner Freundin noch zusammen. Und ich liebe sie.”
  • Rainer verlässt kurz das Sofa und bleibt ganze drei Minuten weg.
  • “Das war nur die Post.”
  • “Machen wir die Stunde noch voll. Bis 15 hat er jetzt noch Zeit, weil diesen Kindergarten … wenn er dann kein Bock hat, dann blocke ich ihn auf Twitter, blocke ich hin hier. Weil ganz ehrlich, so einen Kindergarten mache ich nicht auf Dauer mit. Bin 28 und keine 5 mehr.”
  • Rainer rekapituliert die Sache mit Tanzverbot. Dabei hätte er nur ein “ganz normales, sachliches Video” gemacht. “Ruhig, gechillt und eigentlich nicht beleidigend.” Tanzverbot hingegen war “fast zu 99 Prozent am lügen”.
  • Tanzverbot ist inzwischen verschwunden und Rainer hat es bemerkt. “Also blocke ich ihn nun auf Twitter. Wo ist er denn? So.”
  • “Dann hat sich die Sache für mich erledigt. Wenn er die Eier nicht hat sich zu beweisen … und wenn er die Eier nicht hat hier mal einen erwachsenen Menschen zu machen, sondern nur am beleidigen sein kann … ja, dann bitteschön.”
  • Ich habe mich verteidigt, er hat angegriffen. Und ich werde die Sache beenden.
  • Chat: “Wie ist der Status der Glasfaser.” Rainer: “Hat sich nicht wirklich was geändert. Ich habe mir ja jetzt eine neue Maus gekauft, eine neue Tastatur, ein neues Mauspad. Und da habe ich schon 150 € gehabt. Und sonderlich viel mehr waren die Spenden ja nicht. Aber dafür funktioniert der Rechner jetzt besser.”
  • Zum Ende geht es wieder weiter um Tanzverbot. “Ich persönlich finde, dass ich Content Inhalt habe – und er nicht.”
  • Nach einer Stunde und fünf Minuten ist die Pflichtstunde erledigt.

Die Finanzen:

[13:42] [YN] Stream beendet nach 1h 5min Bars: 10873 (davon 4776 Freespin) Geschätzte Einnahmen (o. G.): $43.49 User geblockt: 20

Zusammenfassung:

Kompletter Stream:

This entry was posted in #youtubegrind and tagged , , , , . Bookmark the permalink.