#youtubegrind – The Legend of Zelda Breath of the Wild Part 23 Spaß in Akala

tl;dr: Rainer trifft erneut auf eine Fee und lässt bei einem Spiel für Kinder seinen Gedanken freien Lauf.

Längere Zusammenfassung:

  • Part 23 geht 34 Minuten.
  • Rainer trifft wieder auf eine Fee. Es fallen wieder Sätze wie “oh, sie spritzt ab”, “sie ist wieder feucht” und “ich bin groß genug, vor allem in der Hose“.

  • Die ersten sieben Minuten sieht man einfach wie Rainer seine Ausrüstung verstärkt.
  • Rainer stellt seine Stimme lauter. Dadurch hört man ein nerviges Rauschen im Hintergrund.
  • Es passiert wenig. Rainer rennt einfach wieder von Punkt A zu Punkt B. Vermutlich liegt die Komplettlösung offen direkt neben ihm.
  • Rainer stellt fest, dass Rubine, Saphire und Smaragde unterschiedlich sind.
  • Rainer meint ferner, sein Let’s Play würde “richtig zügig voran” gehen.
  • Rainer futtert ganz gerne wenn er ein Let’s Play schaut. 20 Minuten reichen aber nicht zeitlich aus, so 25 bis 30 Minuten braucht Rainer nämlich schon für einen Teller Nudeln.
  • Das mag ich überhaupt nicht, ist auch ungesund wenn man zu schnell ist.
  • Rainer gähnt erneut.
  • Der Part endet weil es im Spiel regnet und Rainer daher “die Sache” nicht machen kann.

This entry was posted in #youtubegrind and tagged , , , , . Bookmark the permalink.