#youtubegrind – Gaming Vlog Part 3 Zelda Breath of the Wild Kompletlösung und eindruck [Drachenlordvideo]

tl;dr: Rainer finden vieles bei Zelda wieder “ein bisschen schade”. Rainer spielt jetzt doch mit Komplettlösung und hat sich davon natürlich die Collector’s Edition für einen stolzen Preis gegönnt. Weiter gibt er nieder fleißig Tipps wie das Zelda hätte besser werden können. Kein Wort von der Verlosung welche über die Kommentare laufen sollte!

Schade-Counter:

  • Insgesamt 7 mal schade
  • Davon 5 mal bisschen schade
  • Und 1 mal bisschen arg schade
  • Und 1 mal besonders schade

Längere Zusammenfassung:

  • “Jetzt ist die Sache mit dem neuem Grabber das er noch nicht da ist.”
  • “Aber ich habe gerade ein Schreiben bekommen von einem Transportunternehmen, dass es noch möglich sein müsste heute, spätestens morgen abzuholen. Heute ist der 19., Quatsch, der 9.. Der 9. 10 Uhr. Also es ist kurz vor 11.”
  • “Wenn es gut läuft, kriege ich sie heut bis Mittag.”
  • “Das heißt ich werde heute auch die ersten Parts aufnehmen. Bin ich mal gespannt ob alles funktioniert wie ich es mir vorstelle.”
  • “Zelda Breath Of The Wild ist ein unglaublich geiles Spiel. Definitiv. Ich habe noch nie einen geileren Bossfight gesehen, ich habe noch nie etwas vergleichbar geiles gesehen.”
  • “Aber. Ich muss dazu auch sagen, dass ich es auch ein bisschen schade finde weil man eigentlich ein bisschen mehr im Spiel hätte mache können.”
  • Rainer fehlt im aktuellen Zelda “eine größere Stadt wo halt wirklich viel drinnen ist”.
  • “Ist halt ein bisschen schade.”
  • Weiter fehlt Rainer ein richtiger Schmied.
  • “Ist halt schon ein bisschen arg schade eigentlich wenn man bedenkt, dass es da eigentlich wirklich Luft nach oben gegeben hätte.”
  • “Was ich bei diesem Zelda besonders schade finde ist, dass es keinen unendlichen Spielmodus gibt. Was sich bei diesem Zelda eigentlich angeboten hätte.”
  • Rainer verliert sich in sinnlosen Details über Zelda und den Städten.
  • “Finde ich an sich für so eine riesige Welt einfach ein bisschen schade.”
  • “Es ist einfach, meiner Meinung nach, zu wenig. Man trifft zwar hier und da noch auf ein paar Reisende aber finde ich ein bisschen schade das Ganze.”
  • “Ich habe hier jetzt das neue Buch.”
  • “Das ist die Komplettlösung. Die Collector’s Edition.”

  • “Das ist wirklich ein ultra dicker Wälzer.”
  • “Ich finde es wirklich ein bisschen schade das man wirklich in Anführungszeichen so wenig machen kann.”
  • “Ich hatte eigentlich vor das Buch erst auszupacken wenn wir mit dem Let’s Play soweit durch sind das wir Ganon besiegt haben. Aber dadurch, dass jetzt alles sowieso sich unendlich weit verzögert hat, und ich das Spiel mittlerweile schon fast zweimal durch habe, und jetzt ein drittes mal dabei bin das gerade durchzuspielen und hier und da noch ein paar Sachen machen, habe ich mir gedacht, wir machen ein 100 % Let’s Play draus.”
  • “Weil ich habe ich voll Bock drauf.”
  • Aber das 100 % Let’s Play werde ich auch mit Hilfe des Buches machen.”
  • “Ich werde in erster Linie meiner Lösungen und Rätsel so machen. Wenn ich aber irgendwo bei einem Rätsel nicht weiter komme, und das war bisher nur einmal der Fall, weil ich habe nicht kapiert was ich da genau machen muss.”
  • “Aber das war wirklich nur ein Einziger und das war der Schrein beim Deku-Baum.”
  • “Das Buch habe ich mittlerweile schon ein paar Tage.”
  • “Aber ich will dieses Buch auf jeden Fall lesen und mir anschauen.”
  • “Ich weiß auch gar nicht was da alles drinnen ist.”
  • “Ach, und wenn jemand sagt du bist ein so schlechter Spieler das du jetzt umbedingt diese Komplettlösung brauchst, dann Bitteschön. Dann bin ich deiner Meinung nach eben ein schlechter Spieler.”
  • Ich persönlich bin gerne vorbereitet. Und gut vorbereitet.”
  • “Spielen können und spielen nur mit Komplettlösungen sind zwei verschiedenen paar Schuhe. Nur weil du die Komplettlösung hast, musst du noch lange nicht … [Rainer beendet den Satz nicht und lenkt sich selber mit seinem Cutter-Messer ab].
  • “Das spielerische Können kommt auch nicht dadurch, dass man die Komplettlösung hat. Definitiv nicht.”
  • Weil ein schlechter Spieler mit Komplettlösung bleibt immer noch ein schlechter Spieler.”
  • “Eigentlich sollte man anstandshalber die Komplettlösung gar nicht aufmachen.”
  • “Ich finde es so ultra geil.”
  • [Rainer zeigt das Buch in die Kamera.]
  • “Eine Sache noch bevor wir das Buch weiter aufmachen.”
  • Rainer erklärt, dass er den Trick mit den Wächter wie man sie einfacher besiegt nicht aus dem Buch hat.
  • “Bevor es hinterher heißt, es steht im Buch drin oder so.”

  • Rainer geht erst kurz das Inhaltsverzeichnis durch und die zwei Vorworte der Entwickler.
  • “Auf jeden Fall sau cool.”
  • “Ich persönlich hoffe, dass da noch ein paar geschichtliche Stories dabei sind.”
  • “Wie gesagt. Ihr könnt mich gerne dafür verurteilen das ich das Spiel so spiele wie ich es spiele aber es tut mir leid. Es ist mein Spiel, es ist hier bei mir und ich bin derjenige der es Let’s Played und nicht ihr.”
  • Wenn euch nicht gefällt wie ich spiele, wenn euch nicht gefällt was ich mache und wie ich es mache, dann braucht ihr mir nicht zuschauen.”
  • Niemand zwingt euch meinen Kanal zu verfolgen.”
  • “Nur weil euch nicht passt wie ich es spiele und eurer Meinung nach falsch spiele.”
  • Ich habe schon Zelda gespielt, da haben wahrscheinlich die Mehrheit von euch noch in den Windel gelegen.”
  • “Also tut mir den Gefallen solchen Sachen zu sagen du bist ein schlechter Spieler.”
  • “Ich habe zum Beispiel vor im Let’s Play direkt zum Masterschwer zu rennen einfach weil ich es kann. Nicht weil ich es muss sondern weil ich es kann.”
  • “Ja. Und das werde ich tatsächlich tun weil das Spiel ist ein Openworld-Game. Ich kann machen was ich will. Ich kann auch direkt zu Ganon rennen.”
  • “Also wayne.”
  • Mich interessiert das einen Scheißdreck.”
  • Wenn es euch nicht passt, schaut einen anderen Kanal. Es gibt genug.”
  • “Ich persönlich empfehle ja LooksLikeLink.”

This entry was posted in #youtubegrind and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.