#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord am 05.07.2018

Grüße gehen an dieser Stelle raus nach Coburg. Warum?

Ein 21-Jähriger aus dem Raum Coburg soll Rainer mit hoher Geschwindigkeit ins Gesicht geschlagen haben. Zusätzlich hagelt es weiter Strafanzeigen in Richtung Winkler:

Kompletter Artikel:

Und da es momentan noch viel weniger als sonst beim Rainer läuft, ist nun auch sein neuer “Merch-Shop” gelöscht worden:

Dem Anbieter wurden wohl die zahlreichen negativen Bewertungen auf Trustpilot und Google zu viel:

Aber Rainer wäre nicht Rainer, wenn er sich davon unterkriegen lassen würde. Und so lud er auf Twitter erneut zum Posterverkauf an der Schanze ein:

Zusätzlich gab es heute noch zwei Streams vom Rainer. Die erste Pflichtstunde hockte Rainer ab 10:34 Uhr ab. Dort drohte er auch, dass er “keinen neuen Merch-Shop” machen werde, wenn die Löschung von diesem Shop bestehen bleibt. “Und bedanken könnt ihr euch bei allen Hatern.”

Highlights:

  • “Der ganze Hate ist am abflachen, nach wie vor.”
  • Auch in diesem Stream beschwert sich Rainer wieder darüber, dass er ja keine anderen Youtuber zur Kooperation hätte. Außerdem würden sich die Drachis nicht stark genug für ihn machen.
  • Dann geht wieder das Beschweren über ein nicht vorhandenes Sponsoring weiter:”Ich würde auch zum Beispiel auch viel stärkere und viel bessere Let’s Plays machen. Oder ich würde auch viel intensivere Videos machen, wenn ich entsprechendes Equipment hätte.”
  • “Mich kennt keiner von meinen Zuschauern, wirklich. Weder die Fans, noch die Hater. Mag vielleicht arrogant klingen, aber von meinem Real-Life weiß kaum jemand etwas.”
  • Laut Rainer ist jemand “unfassbar respektlos”, wenn er “meddl” schreibt. “Das ist ein Markenzeichen der Hater.”

Zusammenfassung 1/2 von Rendern Hochladen:

Gegen 21:52 Uhr geht es dann zur zweiten Pflichtstunde auf Younow. Dabei läuft die große Kinderdisco im Stream und ein Zuschauer spendet fast 100 €. Kurze Zeit später ist der komplette Klarname inkl. Arbeitsgeber vom Spender im Internet zu finden.

Noch in eigener Sache: Der Express wird die Tage in eine mehrwöchige Sommerpause gehen.

Brojekt wurde in Kategorie #twittergrind gerendert und in , , , getaggt. permalink.