#youtubegrind – Warum der Kindergarten nötig ist verstehe ich nicht

tl;dr: Rainer beklagt sich über die mangelnde Untersützung durch sein Netzwerk. Streams und neue Formate kommen aktuell noch nicht wie geplant, weil Rainer es zeitlich im Moment nicht anders schafft.

Längere Zusammenfassung:

  • Am 16.05.2018 erscheint um 16:11 Uhr ein neues Video auf dem Hauptkanal. Es ist 03:25 Minuten lang.
  • “Heute in einem mini, mini, mini Vlog bzw. eigentlich ist es eher ein Infovideo.”
  • “Ich habe in der letzten Zeit sehr viel auf meine Statistiken geachtet, vor allem auf Youtube. Und muss sagen ich bin begeistert, dass das momentan so in die Höhe schießt. Und das ist wirklich, wirklich cool von euch.” [Wovon Rainer hier redet, bleibt unklar. So sind doch Likes und Kommentare auf Youtube auf dem Hauptkanal deaktiviert. Twitter und Instagram hat er nicht mehr. Welche Statistiken also?]
  • Weiter mit Instagram. “Ich habe keine Ahnung was das für ein Blödsinn ist. Ich werde mich auch nicht weiter darüber aufregen.”
  • “Ich weiß nicht was mit Twitter in Zukunft passieren wird. Instagram wird auf jeden Fall gesperrt bleiben, vermute ich. Ich muss mit meinem Netzwerk heute noch reden.”
  • Möglicherweise möchte sich danach ein “neues Netzwerk suchen oder das komplett ohne” machen. “Weil im Moment habe ich in meinem Netzwerk bedauerlicherweise nicht so viele Vorteile, wie ich gerne hätte. Ja und bräuchte halt ein paar Unterstützungen, die ich momentan in meinem Netzwerk einfach nicht bekomme, was sehr, sehr ärgerlich ist.”
  • “Gut. Aber dazu einmal völlig außen vor … das ist völlig uninteressant gerade.”
  • Dank verabschiedet sich bereits nach zwei Minuten. “Wie gesagt, das ist nur ein ganz kurzes Infovideo.”
  • “Gestern wollte ich noch das eine Video hochladen mit den DVDs – habe ich noch nicht geschafft. Das mache ich auf jeden Fall noch heute. Da werde ich mich dann direkt nach diesem Video hier dransetzen und das direkt bearbeiten und hochladen.”
  • “So viel zu dem Thema jeden ein Video, ja. Hat noch nicht so gut funktioniert wie ich mir das gerne vorstellen würde und gerne hätte.”
  • Rainer verabschiedet sich erneut.
  • “Ach so, Streams. Ich versuche es zweimal, auf jeden Fall mache ich immer einen Frühstücksstream, was heißt Frühstücksstream? Ich mache immer in der Früh einen Stream und wir haben jetzt 11:45 Uhr. Ich habe eine halbe Stunde, also etwa seit 11.”
  • “Auf jeden Fall mache ich in der Früh momentan immer einen Stream und ich versuche es nachmittags oder und abends. Also entweder oder.”

Likes, Dislikes und Kommentare sind auch in diesem Video deaktiviert.

ReUpload:

Brojekt wurde in Kategorie #youtubegrind gerendert und in , , getaggt. permalink.