#twittergrind – Tägliches Update zum Drachenlord und Worst Of am 08.05.2018

Und was macht unser Kleiner bei schönstem Grillwetter?

Nicht sonderlich viel. Nicht einmal die üblichen Kicks und Banns waren auf dem Teamspeak zu verzeichnen. Lediglich Zelda Part 75 und Ori and the Blind Forest sind als Let’s Play erschienen. Und ja, richtig gelesen. Rainer hat ernsthaft vor Ori zum dritten Mal durchzuspielen. Einmal tat Rainer dies bereits im Stream im Dezember 2017  und einmal mit dem guden Ben als Let’s Play Togehter.

Highlight im aktuellen Part 1:

  • Rainer: “Ja, ihr wisst, ich habe das Let’s Play schon einmal gemacht. Eigentlich hatte ich vor die Defenders, oder die Finish, oder die weiß der Geier was … die andere Version zu let’s playen, weil man zusätzliche Boni hätte und so weiter. Aber ich habe vor das Ganze jetzt erst einmal als Let’s Play durchzupfeifen. Es ist eigentlich ein Let’s Replay, also quasi schon einmal aufgenommen.”

Und dann tauchte heute noch ein heimliches Besuchsvideo vom 29,04,2018 auf:

Laut dem Einsender wurde vorher kein Kontakt zum Rainer aufgenommen und sich einfach ruhig verhalten. Der Einsender blieb quasi im toten Winkel vom Winkler. Nach der Aufnahme gingen die Geräusche noch ein paar Sekunden weiter und danach war es kurz sehr still. Wiederum 30 Sekunden später hörte man dann Musik und nach einigen Minuten seine Stimme. Rainer ging also direkt nach dieser “Einlage” im Stream online.

Das Worst Of zum Drachenlord am 08,05,2018 von Hamm Baner:

Brojekt wurde in Kategorie #twittergrind gerendert und in , , , , getaggt. permalink.